Browsing Tag

onepiece

5 x TEA&TWIGS, Werbung / Anzeige

5 Tipps zum Wohlfühlen im Winter mit OnePiece!

Der Winter bringt neben Blitzeis und Geschenkewahnsinn noch eine andere Gefahr mit sich: Eine sich ausbreitende Müdigkeit und schlechte Laune, hervorgerufen durch fehlendes Vitamin D3 und steif gefrorene Finger. Eine Ersatzsonne habe ich leider nicht für euch, dafür aber fünf schnelle Tipps und Tricks für gute Laune und Wohlfühl-Feeling im Winter! Die norwegische Brand OnePiece kennt sich mit Minusgraden bestens aus und rüstet mich damit seit Jahren gegen kalte Tage aus und zaubert außerdem ein Lächeln auf jedes kälteverzerrte Gesicht – ihr erinnert euch ja bestimmt noch an diesen Post? Meine fünf Ideen für eine besonders gemütliche Vorweihnachtszeit findet ihr nach dem Cut!

Continue Reading

Bilderbuch, Kleiderstange, Onlineshop, Werbung / Anzeige

OnePiece und die Ernsthaftigkeit der Sommerkleidung

Dinge, die wir heute gelernt haben: Eine Windmaschine imitieren, einen Hund als Ghettoblaster umfunktionieren, 50 Mal hintereinander ohne Unfall durch ein Rosenbeet springen, Blumenkübel als Cheerleader-Partner zweckentfremden und im OnePiece-Anzug vor, in und an äußerst gepflegten Grünanlagen stehen.

Das ist eine maßgebliche Erkenntnisgewinnung und Steigerung zu unserer winterlichen Version aus dem Supermarkt (wer sich nicht erinnert oder sich wieder erinnern will: Hier entlang!) in der wir noch zwischen Fix-Produkten und Fotoautomaten der Bequemlichkeit der original norwegischen Einteiler frönten. Aber weil wir hier auch sowas wie einen Versorgungsauftrag haben und eigens erlernte Erkenntnisse gerne an euch weitergeben, dokumentieren wir die Ergebnisse der Nichtwindmaschine, des Jimmyblasters Xtreme, des unfallfreien Fliegens, der Akrobatik auf Kübeln und der neuen Sommerversion von OnePiece in bebilderter Form.

Continue Reading

Kleiderstange, Werbung / Anzeige

OnePiece und die Ernsthaftigkeit der Alltagskleidung.

„Den zieh ich nie wieder aus!“ schreit mich eine iMessage von Isabella an. Die Krönung ist ein Bild (Modeblogger Anno 2009 im Spiegel-Style) von ihr in einem OnePiece Jumpsuit in einer dunklen navy Nuance. Dass wir auf Bequemlichkeit stehen, ist kein Geheimnis. Dass wir uns nicht immer allzu ernst nehmen, erst recht nicht. Das Ganze schrie nach einem Fashion Selbstversuch der besonderen Art: Die 100%ige Alltäglichkeit ganz selbstverständlich im OnePiece Jumpsuit. Also begaben wir uns im bekannten Stuttgarterstraße-Stil in den hiesigen Supermarkt, machten eine waschechte Fotosession im Vintage Fotoautomat und Outdoor Yoga (klar, in Homewear) und genossen ganz nebenbei die ungeteilte Aufmerksamkeit all unserer Mitmenschen.

Continue Reading

şişlide Elektrikçi ataşehirde elektrikçi ümraniyede elektrikçi sıhhi tesisatçı