Browsing Tag

jahresrückblick

Fernsehzimmer

My cup of tea: 2016: Ein Jahr – ein Video #1

Wäre 2016 ein Video … für mich wäre es dieses hier! Ganz spontan habe ich noch einmal alle Weekly Vlogs durchgeschaut – und ja: das dauert! – und die besten Szenen, Sequenzen und Montagen für euch zusammengeschnitten. Auch für mich wird dieser Clip für immer eine tolle Erinnerung bleiben und es hat mir definitiv noch einmal einen etwas gesamtheitlicheren Blick auf das Jahr gegeben. Global gesehen gab es viele negative Ereignisse und Neuigkeiten – doch für mich persönlich war es ein gutes – aber auch ruhiges Jahr 2016. Ich bin kein Fan von Negativität und so blicke ich eher hoffnungsvoll in die Zukunft. 

But first things first: Viel Spaß it meinem Jahresrückblick!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit Round-Up: 2016

Looking back through all my outfits is one of my favourite things to do at the end of December. It’s fun to see how my style evolves and which items I choose to wear for different occasions. In general, I kind of stepped back from posting many outfits here on TEA&TWIGS. Sometimes I don’t really have a photographer on hand or I tend to wear the same things over and over again – I am also not really sure what the future will bring for the blog and the outfit & fashion vertical. Please let me know in the comments, if you still enjoy those daily outfit posts and which looks you like best!

After looking through all those pictures of mine (and there a lot, let me tell you…) I settled for the very first look of January. To put it in a nutshell: I love the coolness, all the pieces on their own and I would wear it like this tomorrow again.

Nachdem ich durch all meine Outfitposts gescrolled habe, konnte ich es nicht lassen und musste für euch wieder einen kleinen Jahresrückblick erstellen. Das gehört irgendwie schon zu einem kleinen Dezemberritual dazu und ich liebe es einfach, alte Outfits zu belächeln oder mehr oder minder inspiriert davon direkt wieder für den nächsten Tag herauslegen. Generell habe ich dieses Jahr weniger Looks hier auf TEA&TWIGS gepostet. Manchmal habe ich einfach keinen Fotografen zur Hand oder trage doch oft das Gleiche. Was 2017 bringt, weiß ich noch nicht – aber lasst mich gerne in den Kommentaren wissen, ob ihr noch Freude an den Outfitbeiträgen habt.

Mein Favorit ist auf jeden Fall der Look vom Januar 2016 – ich liebe jedes Einzelteil und würde ihn auch direkt morgen wieder so anziehen! Welcher gefällt euch am besten?

Continue Reading

Bilderbuch

Am meisten geklickt in 2014

Nun gibt es noch eine Zusammenfassung, die sich zu 100% nach EUCH richtet: Die von euch am meisten gelesenen Artikel in 2014. Da sind übrigens auch welche von 2012 und 2013 dabei, was die Sache spannend macht und so entdeckt man die eine oder andere alte Perle wieder. Schwelgt mit uns in Erinnerungen und vergesst nicht uns in den Kommentaren eure Wünsche und Lieblingsartikel dazulassen!

Now it’s time for a recap of your most read articles of 2014. And oldies are still goldies: you also indulged in older ones from 2012 and 2013 (speaking of hair tutorials) and it was a nice shift to browse through those older ones and rediscover lost stlyes and words.

Continue Reading

Kleiderstange

Ein Jahr in Outfits von Jasmin: 2014

Auch auf TEA&TWIGS gibt es heute die jährliche Outfitübersicht – diese Post schaue ich mir selber gerne und immer wieder an und staune so über gekonnte Stilveränderungen meiner Lieblingsblogger. Bei meinen eigenen Rückblicken sehe ich es meist mit Humor – so könnt ihr euch bereits in einem neuen Tab alle Outfits von 2012 und 2013 anzeigen lassen, schon verrückt oder? Aber nun Butter bei die Fische! Welchen Look fandet ihr 2014 am besten und welcher geht einfach gar nicht?

It’s time to recap the year 2014 as long as it lasts and I wanted to show you my favorite outfitposts from the past 12 months. Which look is your favorite and which one is a little bit under the wheater? More details right after the jump!

Continue Reading

Blog TEA&TWIGS
TWIGMAS

2012 in Outfits: Jasmin

Auch ich möchte euch dieses Jahr meine schönsten Outfits nicht vorenthalten! Beginnen möchte ich diese mal erst im Mai – denn da ging unser Blog endlich in der Form, wie ihr ihn heute kennt, online. Was mir auffällt? Dieses Jahr ging es für mich mehr um Lieblingsstücke, ich habe investiert und eigentlich selten daneben gegriffen. Zumindest was meine Neuerrungenschaften angeht. Welcher Look gefällt euch am besten?

Today I proudly present my very own outfit review of 2012  – starting in may just as our blog. There are some favorite pieces that i wore quite often (such as my chloé boots and my mango leather jacket). Happy 2013!

Continue Reading

trabzon escortyalova escortedirne escortmanisa escortgörükle escort