Browsing Tag

Carven

Kleiderstange

Outfit: No Winterwonderland

Das neue Jahr hat vor allem eines mit sich gebracht: Nichts Anzuziehen. Stimmt so natürlich eigentlich nicht, aber ich habe es trotzdem zum Anlass genommen, um im Kleiderschrank meines Freundes zu wühlen. Und Dreistigkeit siegt: Mein beziehungsweise sein Weihnachtsgeschenk habe ich mir gleich zurückstibitzt – den kuscheligen Acne Schal, den ich selber in zwei Farben besitze.

The new year came with a pet peeve: nothing to wear. It’s not exactly true, but I took this opportunity to raid my boyfriends closet.  And as you might know, audacity wins: I grabbed his christmas present, a soft and cozy Acne scarf and created this casual look for our daily walk in the park.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: The Anti-It-Bag

Meistens inspirieren mich Einzelstücke, egal ob neu oder neu entdeckt, zu meinen Looks. Das heutige Herzstück? Die dunkelblaue Tasche von Carven, die mein Herz im Sturm eroberte. Irgendwie war ich zugleich angetan und abgeschreckt vom momentanen It-Bag-„Wahn“. Ich liebe die aktuellen Chloe Modelle und habe selber lange überlegt, mir eine zuzulegen. Aber zumindest im Modebloggerkosmos herrscht da nicht mehr viel Individualität. Irgendwie habe ich selber trotzdem das Bedürfnis ein Modell, Produkt oder It-Piece nur für MICH zu entdecken. Ich höre einfach lieber „Oh das ist aber eine tolle Tasche – woher ist die?“ als „OH! Du hast ja auch die tolle Chloe Bag“ inklusive exakter Produktbezeichnung. Fehlt nur noch der Strichcode. Nichts gegen den Geschmack, die Marke oder das Design von egal welchem „Blogger-It Piece“ (erinnern wir uns doch mal an den H&M Tutu aus der Kinderabteilung) – aber ich überrasche einfach gerne. Deswegen habe ich mich dieses mal gegen den Trend und für ein eher unbekanntes Taschenmodell entschieden. Dafür war meine Inspiration gleich umso größer – ich habe alle navyblauen Teile aus dem Kleiderschrank gezogen und wild hin und her kombiniert – das kam dabei heraus.

I am mostly inspired by single pieces – the more original the better. I totally get the hype about current it bags and I considered buying one for myself as well. But after long hours of thinking (and longing, of course) I opted for a more individual and unknown choice – which also inspired me even more. I love to surprise people, wear something more unseen – unexpected and get complimented by that.

Continue Reading

trabzon escortyalova escortedirne escortmanisa escortgörükle escort