Browsing Tag

tea and twigs

Allgemein

Alles neu: Wir müssen reden!

Bloggen gehört für mich dazu. Es ist mein größtes Hobby und vereint meine liebsten Tätigkeiten (Fotografie, das Schreiben, Mode, Gestaltung und Ausdruck im Allgemeinen). Zeitgleich zu meinem Rhetorikstudium 2006 habe ich mit dieser damals noch recht neumodischen Sache mein Sprachrohr gefunden und bin doch den klassischen Weg gegangen. Bachelor, Master, Kreativagentur, verschiedene Verlagshäuser und schließlich eines der relevantesten Modemagazine (okay, absolut klassisch ist meine Vita wohl doch nicht). Doch etwas fehlte mir immer. Was bedeutet für mich ganz persönlich Relevanz? Ein Schalter legte sich bei mir jedoch erst komplett um, mit Wucht und sogar letztendlich schneller als gedacht, als ich mich etwas mehr auf mein individuelles Glück konzentrierte. Was macht mich eigentlich glücklich? Ich als Mensch, der viel Zeit mit seiner Arbeit verbringt und das gar nicht als Bürde sieht, sondern dem bisher jeder Job Spaß gemacht hat. Was passiert, wenn ich diese Passion, meinen Ehrgeiz mit etwas verbinde, was mich glücklich macht – und mich damit noch mehr antreibt?

Ich habe eine Entscheidung für mich getroffen, die auch euch beeinflusst. Weil ihr, hoffentlich, gerne hier seid. Die Antwort findet ihr nach dem Sprung!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: MSGM in Antwerpen!

Die wundervolle Kulisse in Antwerpen nutze ich heute für einen letzten herbstlichen Outfitpost, der euch eine etwas alltagstauglichere Variante meines neuen Lieblingsmantels von MSGM zeigt. Was war euer liebster Kauf in der letzten Saison?

Fall is finally over and I am so ready to get into the christmas spirit. But today I have my very last atumnal look for you guys and I paired my favorite piece of the saison with a more casual ensemble. More after the jump!

Continue Reading

Kleiderstange

Fashion in Antwerp: Layers & Knits

Während wir am Flughafen in Zürich unsere Bilder und Impressionen sortieren, möchten wir euch zumindest den ersten Outfitpost aus Antwerpen servieren! Zum Auftakt besuchten wir nach einem wundervollen Lunch im Graanmarkt13 die Ausstellung von Fotograf Pawel Czermak (dazu an anderer Stelle mehr) und danach schauten wir noch im dazugehörigen Concept Store vorbei, der ein facettenreiches Sortiment für verschiedene Preisklassen bietet.
Ich setzte auf Bequemlichkeit und Zwiebellook – da in Antwerpen definitiv der Herbst eingekehrt war und wir alle Ziele zu Fuß erreichen konnten. Da standen flache Schuhe und Strick ganz selbstverständlich auf dem Programm. Das ganze Outfit seht ihr nach dem Cut!

We are just waiting for our connecting flight to Stuttgart and trying to sort out our pictures and impressions of Antwerp – stay tuned for many post to come about our favorite places, shopping destination, designer meet ups and (yes, of course) FOOD! Today I want to share with you my very first outfit of our trip, perfect for a long walk and meeting impressive people (thanks to the layer look = wear something chic underneath and put lots of knitwear and a trench coat over it!).

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Floral Prints & rote Akzente

Da euch das Outfit aus diesem Post so gut gefallen hat, zeige ich es heute noch einmal im Detail. Die Hose ist ein Vintage Fund meiner Mama und hat wohl schon einige Jahre und ca. 102 Trend-Saisons „Florale Prints“ auf dem Buckel. Ich habe sie seit knapp 1,5 Jahren wieder in meinem Repertoire und möchte sie nicht mehr missen! Danke Mama!

Floral prints are always a big trend in spring and summer – you don’t have to be a fashion insider to figure this out. These pants are second hand and my mom thrifted them years ago when I was a kid and sported them as well. I kinda stole those from her closet 1,5 years ago and tried to incorporate them in my wardrobe and they are by far my favorite floral item.

Continue Reading

Event

Memories: Feels like 22!

Während unserem Mädels-Trip nach Berlin kramte ich fleißig im Bilderarchiv und wir lachten versunken in unseren zu großen Hotelbademänteln über vergangene Stuttgarterstraße-Postings und bestaunten das gemeinsame Essen in Bayerischen Hof. Genau von diesem Trip möchte ich euch heute ein paar ungesehene Bilder zeigen und als Kontrastprogramm mein wohl liebstes Bild von 2009. Falls ihr Blogger seid: Was ist eure liebste Erinnerung in Bezug auf eure Tätigkeit als Schreiberling im WWW?

Today we are doing a small trip down the memory lane and look back at one of my favorite blogger pictures with Isabella. Let’s say we are „hanging out“ at our old crib…

Continue Reading

Blogparade

START: Die Gastblogger-Woche!

Mit diesem Blogpost eröffnen wir nicht nur Kalenderwoche 15, sondern auch unsere Gastblogger-Woche! Ab heute wird es für die nächsten 7 Tage um die verschiedensten Themen von Lifestyle über DIY bis zum Essay gehen, geschrieben von unterschiedlichen Autorinnen und Bloggerinnen.

Wir durften schon mal ein wenig querlesen und versprechen: Ihr könnt euch freuen!
Für unsere Gastblogger haben wir außerdem ein tolles Gewinnspiel: Unterstütze deinen liebsten Blogger mit einem Kommentar oder einem Like auf Facebook – der Blogpost mit dem meisten Feedback gewinnt ein tolles Überraschungspaket.

Los geht’s!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Shades of Green

Habt ihr eine Lieblingsfarbe? Meine war schon immer Grün – doch leider sind die wenigstens Kleidungsstücke in dieser hoffnungsvollen Nuance besonders ansehnlich. Doch seit meinen erröteten Haaren beißt sich der Farbmix nicht mehr und durch den Trend Petrol und Khaki gibt es Farbtrends die nicht mehr an meine kunterbunten ersten Gehversuche mit meiner einzig wahren Lieblingsfarbe erinnern.

Das Kleid von T by Alexander Wang habe ich mit einem Vintagestück aus dem Schrank meiner Maman kombiniert.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: New GoTo-Outfit!

Manchmal ist es an der Zeit, das persönliche GoTo-, oder auch schlicht Lieblingsoutfit genannt, etwas weiter zu entwickeln oder zumindest umzumodeln. Wie oft trug ich den COS Kimono zu schwarzer Shorts und der Bluse im sanften Puderton? Genau – ca. 28487583 Mal – und immer zu wichtigen Anlässen versteht sich.

Als ich Backstage beim St.Emile Shooting dabei sein durfte, wusste ich: Schön und praktisch zu gleich muss es sein. Über die Tauglichkeit des Flatter-Kimonos lässt es sich an dieser Stelle wahrscheinlich streiten, aber gut angezogen fühle ich mich immer mit dem guten Stück!

Even my favorite go to-outfit needs a change sometimes. After wearing this for special occasions for nearly two years I decided to spice it up and incorporate some new pieces. See my „old new“ look right after the jump!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit & New In: T by Alexander Wang Dress

Gestern durfte ich das MANHATTAN-Team zu einem wunderbaren Event begleiten: Ein großes Umstyling in der InStyle-Redaktion inklusive Führung durch das Haus – gespickt mit interessanten Anekdoten, Fashion Week Klatsch und einem Blick in die Kleidekammer – von Chefredakteurin Annette Weber höchstpersönlich. Die Impressionen möchte ich euch aber in einem weiteren Post vorstellen. Nach einer Reunion mit Julia aka MissChievous haben wir an diesem Tag den twitter-Kanal mit Bildern befüllt und dafür habe ich zwei Neuerrungenschaften ausgeführt!

Das Outfit gibt es nach dem Sprung!

Continue Reading

Event

Hamburg Vlog!

Vor nicht allzu langer Zeit waren wir in Hamburg für ein neues Projekt – dazu haben wir einen kleinen Follow Me Around VLOG gedreht und in ihm einige unserer liebsten Twitter-Buddies versteckt. Wer alle erkennt, bekommt einen virtuellen Keks! Viel Spaß mit den Impressionen des Shootings, meinem Schlafanzug und Flughafen-Pizza!

Continue Reading