Browsing Tag

Sabrina Dehoff

Kleiderstange, Werbung / Anzeige

Ein letztes Mal Sommer.

Mein „Willkommen im Herbst“ von Gestern wird noch mal kurz auf Eis gelegt. Aber wirklich nur für einen allerletzten Post aus dem Spätsommer 2013. In den Hauptrollen: Lissabon, Tejo, Minkoff und Beinfreiheit.

Hiermit verabschiede ich mich endgültig in die textile Lebenswelt von Strick, Schal und Schichten und sage: Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: „Isabella es reicht jetzt. Hör auf dem Sommer nachzuweinen.“

Here’s my last post about Lisbon, so I’m finally waving goodbye to summer. At least Rebecca Minkoff is gonna stay with me through the cold months! Sounds sad, regarding the fact that I’m talking about a bag. But hey, it makes me happy in a sad way!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Losgelöst in Lissabon

Was produziert die Käferbluse im Wind? Absolutes Chaos. Aber das ist okay, denn wir waren in Lissabon, tuktuktuckerten durch die Straßen, segelten auf dem Tejo, rannten an den Strand und waren Teil einer großartigen Gruppe, organisiert von Sony.

„Absolutes Chaos“ ist also auf die positivste aller Möglichkeiten zu interpretieren, oder besser gesagt: Die Bluse musste vielem standhalten und fühlte sich dabei teilweise wie ich selbst: losgelöst.

I’m gonna wear this bug-blouse as long as humanly possible. I don’t know if she’s wearable during the snowy days of winter (well… actually I do.) but she sure tried to manage windy Lisbon. It kinda worked out!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Mai im August

Und wieder ein Post aus der Kategorie: „Bilder, die man beim Aufräumen der Festplatte findet“, diesmal aus Berlin im Mai 2013. Jasmin und ich trafen uns damals für ein Projekt mit Wella und erkundeten dabei die Stadt im Schnelldurchlauf.

Vor allem im &otherstories verging die Zeit das Geld wie im Fluge, das relativ parteiische Outfit sollte damit entschuldigt sein.

My harddrive seems to hide a lot of stuff I don’t know about (anymore). While cleaning it up, I found those pictures from May 2013. Jasmin and I met up in Berlin for a project with Wella, trying to figure out a way to explore the city at the speed of light. Didn’t work out TOO well, but at least we found some great pieces at &otherstories.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Das weiße T-Shirt

Manchmal muss es einfach herhalten: Das Standardoutfit, bestehend aus T-Shirt, Jeans und bequemen Schuhen. Vielleicht ist es sogar das Essentiellste im Kleiderschrank und kickt jeden Trend früher oder später in’s Nirvana – bis dahin bewährt es sich aber vor allem an sonntäglichen Stuttgarter Sommerabenden.

Leider habe ich bislang noch nicht DAS perfekte weißte T-Shirt gefunden, dieses Modell von COS kommt zumindest nah ran. Falls jemand einen Tipp hat, immer her damit! Es wäre allemal eine Investition wert.

A casual sunday screams for a comfortable outfit: a white shirt, black pants and shoes I could walk 500 miles in (I hope there’s a song playing in your head right now. You’re welcome!)

Continue Reading

Kleiderstange, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Outfit: Streifen-Mitbringsel aus Berlin

Es könnte auch das Nachthemd eines Gefängnisinsassen sein, aber nein: es ist mein neues Kleid von Monki! Der hohe Streifenanteil macht es schwierig, das Kleid länger als 5 Sekunden anzuschauen, ohne augenblicklich in eine Art Trancezustand zu fallen. Aber ich liebe es, deswegen musste es nach Stuttgart importiert werden.

So wanderten wir gestern gemeinsam durch den Tag, ein bisschen Sträfling hier, ein bisschen Schlafanzug da – ich halte es für die perfekte Kombination aus Straftat und dem friedlichen Wunsch, das „Snoozen“ niemals beenden zu müssen.

Heeeerrreeeee it is, my new inmate-dress from Monki. There are no words left to say, except for: let there be stripes!

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: MBFW Berlin Tag 1

Für mich hat die Mercedes-Benz Fashion Week etwas verspätet angefangen, dafür aber mit einem umso aufregenderen Projekt! Dazu verrate ich euch aber in einem der kommenden Posts mehr! Heute soll es erst mal um mein Reiseoutfit gehen, dass zum einen sehr bequem war und auch noch für den kommenden Videodreh herhalten musste.

My first look at MBFW was casual, cool and comfy – all about the 3 C’s – my absolute must haves for travel looks. And yes, I took that COS shirt dress out for a spin AGAIN!

Continue Reading

Favorit, Kleiderstange, Musik, Onlineshop, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Lieblinge im Mai!

Der Mai ist fast vorbei! Das reimt sich nicht nur, es entspricht auch den Tatsachen. Ich wollte euch nur noch mal daran erinnern, denn rein wettertechnisch kann man den Monat im Moment durchaus mit November verwechseln! Bitte lieber Juni, beeil dich und bring den Sommer mit. Ich spendier auch eine Runde Kekse, falls dich das anlockt! Die Favoriten des fast vergangenen Monats seht ihr im Folgenden.

Let me introduce to you: my May-favorites! Sadly there’s no sunshine on the list because the sun cllleeaaarlyyy didn’t shine that much. Hopefully she will be part of my June-Favorites!

Continue Reading

Kleiderstange, Werbung / Anzeige

Outfit: Reise-Isabella!

Was macht man, wenn man noch ca. eine Stunde Wartezeit hat, bis die völlig überbuchte Maschine sich in Richtung Wien bewegt? Man trinkt Kaffee, genießt den wunderbaren Flughafen Tegel und -richtig- stellt sich vor die Taxizentrale, um das Reise-Outfit festzuhalten.

Bequem sollte es sein, deswegen musste die „Disco-Pant“ herhalten. Auch wenn die stark schimmernden Spandex-Hose durch ihre, sagen wir mal, körperbetonte Passform leicht unbequem aussieht: Sie überzeugt euch beim Tragen gerne vom Gegenteil. Passend dazu wurde übergeworfen, was der Koffer noch hergab, natürlich in frühlingshaftem Schwarz. Die neue Tasche von Hallhuber passt im Übrigen nicht nur perfekt zum Armband, sie ist mit Sicherheit auch Hilfreich im Kampf gegen auffällig nervende Mitreisende! Nicht, dass ich das jemals getestet hätte…

I love traveling. It always gives me the feeling of being able to explore the whole world, even though I’m „just“ flying from Vienna to Berlin or vice versa! Of course you have to stay comfortable while conquering the whole world – so here’s my part of our Travel-Looks.

Continue Reading

şişlide Elektrikçi ataşehirde elektrikçi ümraniyede elektrikçi sıhhi tesisatçı