Browsing Tag

Pieces

Kleiderstange

Outfit: Streifen durch Berlin

Streifen, Streifen, Streifen mit Streifen. Ich kann meine Liebe für Streifen nicht in wenigen Zeilen formulieren. Es ist also kein Wunder, dass sie mich in diesem Sommer auf Schritt und Tritt verfolgen, unter anderem durch Berlin an einem sonnigen Tag im Juli.

Diese Bilder wurden übrigens kurz nach dem Kauf eines weiteren Streifenshirts aufgenommen, was bleibt mir also mehr zu sagen, als: Es ist Liebe.

Sometimes you may ask yourself „What am I supposed to wear to go out and buy a striped shirt?“ A striped shirt! At least that’s what I did (but not on purpose, to be honest…)

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: 100 Punkte für den Sonnenuntergang

Was macht man, wenn sich die Sonne den ganzen Tag die Ehre gibt und dann auch noch mit großem Taramtamtam untergeht? Man gibt ihr 100 Punkte! In meinem Fall in Form von dieser &otherstories-Bluse, die in Zusammenarbeit mit Vika Gazinskaya entstand. Buntstiftpunkte? Puffärmel? Raffung an den Schultern? Zeltambitionen? Ja, ja, ja, ja! Immer her damit! Und so landete das gute Stück im Kleiderschrank, aber natürlich nur, um der Sonne damit zeigen zu können, wie sehr ich sie schätze.

How to communicate with the sun? Use a blouse! And here’s my version of giving her 100 points: this new blouse from &otherstories with 100 polka dots.

Continue Reading

Kleiderstange, Schmuckkästchen, Schuhschrank, Weltreise

Outfit: Insel-Rundreise

40 Grad schwül-heiße Temperaturen auf Mallorca bringen mich nicht gerade zu kreativen Outfit-Ideen, sondern eher zu ganztägigen Tauchaktionen im Meer. Leider (ich weiß gar nicht genau warum) existieren von meiner Taucherbrille und mir keine repräsentativen Urlaubsfotos (ja okay, ich weiß warum), deswegen müsst ihr mit den folgenden Aufnahmen vorliebnehmen.

Continue Reading

Favorit, Kleiderstange, Musik, Schmuckkästchen, Schuhschrank

Meine Sommer-Favoriten 2012

Gleich zu Beginn: Das hier ist ein vorproduzierter Post. Noch sitze ich am Schreibtisch, aber in knapp drei Stunden holt mich ein Flughafentaxi und liefert gleichzeitig den Startschuss für meinen Spanienurlaub.

Während ich also unter der Sonne Mallorcas brate oder wahlweise im Meer schnorchel (ich bin Arielle) stellt euch Vergangenheits-Isabella ihre Sommerfavoriten 2012 vor. Erstaunlicherweise sind sie eher weniger „typisch sommerlich“, mal ganz abgesehen von der Sonnenbrille. Aber wie sagt man so schön: Wo die Liebe hinfällt… Continue Reading