Browsing Tag

monki

Kleiderstange, Weltreise

Fashion in Antwerp: black.

Schwarz mit Schwarz über Schwarz an Schwarz. Ich gebe zu: Wir haben es hier nicht gerade mit der Explosion des Farbspektrums zu tun! Einhörner, Nyancat & co. wären vielleicht etwas verwirrt über dieses Outfit, aber vielleicht ist das die unterbewusste Revanche für viele Minuten meines Lebens, die ich damit verbracht habe, Pixelkatzen beim Fliegen und „nyanynanynyanyan“ singen zuzusehen. Ich liebe das Internet. Und ich liebe Schwarz. Das ist das Ergebnis!

Oh the joy of colours! The cold season always brings me to embrace black even more, so this is what happened on Day 2 in Antwerp last week: 50 layers of black.

Continue Reading

Kleiderstange, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Outfit: Streifen-Mitbringsel aus Berlin

Es könnte auch das Nachthemd eines Gefängnisinsassen sein, aber nein: es ist mein neues Kleid von Monki! Der hohe Streifenanteil macht es schwierig, das Kleid länger als 5 Sekunden anzuschauen, ohne augenblicklich in eine Art Trancezustand zu fallen. Aber ich liebe es, deswegen musste es nach Stuttgart importiert werden.

So wanderten wir gestern gemeinsam durch den Tag, ein bisschen Sträfling hier, ein bisschen Schlafanzug da – ich halte es für die perfekte Kombination aus Straftat und dem friedlichen Wunsch, das „Snoozen“ niemals beenden zu müssen.

Heeeerrreeeee it is, my new inmate-dress from Monki. There are no words left to say, except for: let there be stripes!

Continue Reading

Favorit, Kleiderstange, Musik, Onlineshop, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Lieblinge im Mai!

Der Mai ist fast vorbei! Das reimt sich nicht nur, es entspricht auch den Tatsachen. Ich wollte euch nur noch mal daran erinnern, denn rein wettertechnisch kann man den Monat im Moment durchaus mit November verwechseln! Bitte lieber Juni, beeil dich und bring den Sommer mit. Ich spendier auch eine Runde Kekse, falls dich das anlockt! Die Favoriten des fast vergangenen Monats seht ihr im Folgenden.

Let me introduce to you: my May-favorites! Sadly there’s no sunshine on the list because the sun cllleeaaarlyyy didn’t shine that much. Hopefully she will be part of my June-Favorites!

Continue Reading

Gewinnspiel

Ostergewinnspiel mit MONKI!

Bei fällt die Eiersuche dank Schneefall dieses Jahr aus? Kein Problem! Wir haben uns für TEA&TWIGS ein ganz besonderes Ostergewinnspiel ausgedacht und ihr könnt einfach mit uns auf virtuelle Eierjagd gehen!
Zu gewinnen gibt es einen Komplett-Look von MONKI in Größe S! Wie ihr teilnehmen könnt, erfahrt ihr nach dem Sprung!

Today we have a little sweepstake for you: You can go on a digital easter egg hunt with us and win a whole bundle of spring clothing by MONKI (sample size). Good luck!

Continue Reading

Kleiderstange, New in, Onlineshop, Schuhschrank

New in: Der überlange Blazer

Bunte Blumen, Pastellfarben, sattes Grün und Sonnenstrahlen: all das findet ihr in diesem Blogpost nicht. Ich habe mich lieber für äußerst frühlingshaftes Schwarz-Weiß entschieden, steht doch der äußerst frühlingshafte, überlange und schwarze Blazer im Vordergrund.

Schwärmte ich hier noch von einem Eggshape-Mantel in Beige, habe ich mich bei der nächtlichen Bestellung der jetzigen Übergangsjacke scheinbar in die entgegengesetzte Richtung bewegt. Richtungen lassen sich ändern, Blazer-Formen im Übrigen auch! Warum also nicht mal die überlange Variante wählen.

Ich fühle mich jedenfalls wie Batman, während mir der Wind entgegen stürmt und die Lagen des schwarzen Umhangs zur Seite weht. Nananananana.

I finally found my spring-coat: An extra-long blazer! Sounds weird? I think it even looks weird, but in a good way. It’s black, it’s from Monki, it’s love. Period.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Oxblood meets Grey

Kalt, kälter, NRW. Bei sinkenden Temperaturen flüchtete ich aus dem vergleichsweise milden Stuttgart um eine Familienfete zu besuchen. Zwischen Kuchen, Buffet, Suppe, Kaffee, Sekt und noch mal alles von vorne sprang ich todesmutig ohne Jacke in die Heide um diese Bilder für euch zu schießen.

The south of germany was quite cold already, but I decided to go on a fieldtrip to the northern part where my family lives. Between hours of cake, teatime, lunchtime, dinnertime and then AGAIN cake  i decided to jump outside for a quick photoshoot.

Continue Reading

trabzon escortyalova escortedirne escortmanisa escortgörükle escort