Browsing Tag

Meditation

My cup of tea

#MYCUPOFTEA: British summer #202034

Letzte Woche war Sommer in London. Ich weiß, ich weiß, man meckert viel über den britischen Sommer – oder viel mehr seine Abstinenz? – und wenn es dann heiß wird, geht es mit dem Gemecker quasi nahtlos weiter. Leider bin ich wirklich kein Sommerkind und habe bei der extremen Hitze letzte Woche wirklich gelitten. Teilweise habe ich mich nachts mit Jimmy sogar auf den Balkon ausquartiert und wir haben ein paar Stunden unter der großen Tomantenpflanze gedöst. Auch schön! Trotzdem muss ich zugeben, dass ich mich mit den momentanen 23 Grad wohler und lebendiger fühle.

Abgesehen davon habe ich heute eine tolle Achtsamkeitsübungen für euch, die vor allem die Verbindung zu eurem Tastsinn schärft. Sie eignet sich super für stressige Situationen und trainiert euren „Meditationsmuskel“. Damit eignet sie sich auch sehr gut für Anfänger.

Last week was summer in London. I know, I know, there is a lot of complaining going on about the British summer – or let’s say about its abstinence? – and when it gets hot, the meeking continues almost seamlessly. Unfortunately, I’m not a summer kid, and I suffered in the extreme heat last week. Sometimes I even moved out on the balcony with Jimmy at night, and we dozed for a few hours under the large tumbling tomato plant. I have to admit, it smelt lovely and felt like camping. Nevertheless, I feel more comfortable and energetic with the current 23 degrees.

Apart from that, I have a great mindfulness exercise for you today, which sharpens the connection to your sense of touch. It is great for stressful situations and trains your „meditation muscles“. It’s also very suitable for beginners.

Continue Reading

Schminktisch, Werbung / Anzeige

Meine „BEAUTY“ Vorsätze 2016

Ein Post zum Thema Vorsätze – warum erst so spät? Generell weiß ich, dass sich viele mit den Rummel um Silvester und der als vielleicht künstlich empfundenen Motivation zu Beginn eines neuen Jahres nicht so recht identifizieren können. Und das ist okay. Deswegen möchte ich euch mit diesem Post dazu inspirieren, euch etwas Gutes zu tun. Ganz egal wann. Fangt damit direkt jetzt an, nächsten Montag oder erst in 3 Wochen – es ist nie zu spät für gute Vorsätze.

Ganz wichtig zu dem hier gewählten (und meinem persönlichen) Begriff von Schönheit oder Beauty, was eigentlich auch gleich zu meinem ersten Vorsatz führt: Das ganze spielt sich nicht nur auf der Oberfläche ab – es geht auch um euer Inneres. Vermutlich sollte sogar das an allererster Stelle stehen. Deswegen werdet ihr hier nicht nur einfache Beauytipps finden, sondern viel mehr Denkanstöße für einen entspannten Umgang mit eurer Äußerlichkeit.

Time for some new years resolutions! I can’t stress this point more, but good intentions are always great. You don’t have to set them up on the 1st of January or every Monday – it’s basically always the perfect time to change your life in a good way. Today I wanted to talk to you about my beauty resolutions, but I don’t only want to scratch the surface I also want to dig deeper to my mind and soul.

Continue Reading

trabzon escortyalova escortedirne escortmanisa escortgörükle escort