Browsing Tag

mbfw

IMG_9405k
MBFW, MBFWB, Schminktisch, Weltreise

#MBFWB 2014: Ein Tag hinter und vor den Kulissen

Ich gebe zu, ich war extrem gespannt auf die neue Location der Berliner Fashionweek, immerhin musste sie der Fanmeile weichen und wurde deswegen zwar nicht auf Eis gelegt, aber aufs Eis verlegt. Genauer gesagt in den Ortsteil Wedding zum Erika Hess Eisstadion, was dazu führte, dass Taxifahrer ebenso wenig Ahnung von dem Ziel hatten, wie der gemeine Stuttgarter Einwanderer.

Aber von vorne. Eingeladen von Coke Light und etwas verschlafen brachte uns der Flieger um ca. mitten in der Nacht nach Berlin, wo uns Herr Beer (sic!) vom Blacklane-Team in Empfang nahm. Unter dem Motto „Hör auf dein Herz“ erwartete uns ein Tag mit tollen Menschen, ordentlichem Berliner Modezirkus, Backstage-Einblicken und nicht zuletzt auch das Kennenlernen unserer Gewinnerin Anna! So viel sei gesagt: Alle Erwartungen wurden erfüllt. Zum morgendlichen Zeitpunkt konnte ich beim Hören auf mein Herz zwar nur Gähnen erhaschen, aber spätestens nach einer Portion Hummus-Turm im Neni und auf dem Weg zur Location hat sich dies schlagartig geändert.

Continue Reading

Processed with VSCOcam with f2 preset
Bilderbuch, Instagramrecap

Instagram Recap: Zwischen Beerensmoothie und Berlin

Mir wird fast ein wenig schwindelig, wenn ich an die vergangenen sieben Tage denke! Da war die erste Prüfung des Semesterendes (die fast schon verzweifelt nach einem morgendlichen Vitaminbombensmoothie schrie), nächtlicher Fashionweekvorfeier-Gin, die Reise nach Berlin, der Zirkus in Berlin, türkischer (dringend benötigter!) Mokka mit der hübschesten Jasmin und natürlich #Selfies von Berlin bis Stuttgart.

Gerade bin ich ziemlich müde und habe den Koffein zum Weltmeister des Tages gekürt, aber das alles war es wert. Danke, liebe Kalenderwoche 28! Und an dieser Stelle schon mal danke Coke Light für verrückte Stunden auf der Fashion Week.

If one week contains Berries, Berlin, Gin, Fashion Week, turkish coffee with my dearest Jasmin and selfies from Berlin to Stuttgart, it has to be a good week, right? I’m quite tired at the moment but pretty thankful for everything that was going on during the last seven days!

Continue Reading

ttgwmbfw
Gewinnspiel, MBFWB, Sponsored

Win: Mit Coca-Cola light zur Mercedes-Benz Fashion Week nach Berlin

Sei dabei und fahr mit uns und Coca-Cola light zur Mercedes-Benz Fashion Week nach Berlin! Du wolltest schon immer mal eine Fashion Show besuchen, Luft hinter den Kulissen schnuppern und dem Modezirkus hautnah miterleben? Gar kein Problem! Am 10. und 11.7. geht es vielleicht bald für uns gemeinsam nach Berlin, Reisekosten und Übernachtung inklusive. Wie du gewinnen kannst, erfährst du nach dem Cut!

Continue Reading

ttgwmbfw
Gewinnspiel, MBFW, MBFWB

MBFWB-Gewinnspiel: „Ich packe meine Tasche…“ mit Coke light und Laurèl

Chaos. Wenn ich gerade die Aufgabe hätte, für 5 Tage Berliner Fashionweek zu packen, würde das vor allem eines bedeuten: Chaos. Nicht unbedingt, weil ich nicht der größte Packheld auf diesem Planeten bin. Auch nicht, weil ich behaupten kann, dass mein Schrank leersteht. Auch nicht, weil ich am Ende großer Kleidungsentscheidungen sowieso am liebsten zu schwarzen Jeans, Pullover und Turnschuhen greife. Auch nicht, weil mir die perfekte Pack-Hintergrundmusik fehlt (hello there, new Beyoncé!). Nein, das ist es wirklich nicht. Es ist vielmehr die Kombination aus allem! (Und vielleicht auch die Tatsache, dass ich parallel versuchen würde, eine annähernd perfekte Performance zu „Drunk In Love“ auszuarbeiten…)

Continue Reading

next sonnenbrille
Kleiderstange

Outfit: MBFW Tag 4

Mein letzter Tag in Berlin im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week war besonders angenehm und stand vor allem unter einem sehr verlockendem Motto: FREIZEIT! Deswegen suchte ich mir ein besonders entspanntes Outfit aus, um mit meinen liebsten Kollegen die Stadt zu erkunden, zu schmausen und natürlich zu bummeln. Direkt danach ging es zurück in die Heimat und ich frönte erst einmal ca. 11 Stunden Dauerschlaf. Das komplette Outfit gibt es nach dem Sprung!

My last day in berlin was very relaxed and sunny, full of shopping, strolling around the city and checking out cute places to eat and drink. My outfit was the perfect match for a bright and sunny day featuring a colourful maxi skirt from American Apparel!

Continue Reading

IMG_0007
Event

MBFW & Berlin: Instagram Diary

Das Motto des Jahres 2013 scheint wohl „Die Zeit rennt!“ zu sein und ganz nach diesem credo ging auch die sommerliche Version der Mercedes-Benz Fashion Week ratzfatz vorbei. Meine schönsten Momente (und natürlich das leckerste Essen) habe ich wie immer via Instagram für euch festgehalten und das ganze möchte ich heute hier mit euch teilen. Natürlich könnt ihr mir auch hier für fast tägliche Updates folgen!

MBFW rushed by really fast and I tried to capture most of the amazing (and yummy) moments with my iPhone via instagram. Today I have a preview of the next outfitpost, lots of food pictures and some fashion week insights of course.

Continue Reading

Foto 02.07.13 16 25 58kk
Event, MBFW, MBFWB

MBFW, Tag 2&3: Zwischen Großstadtsafari, Gnocchi und Gleichberechtigung.

Ich gebe zu: Mein Fashion Week-Besuch war relativ spontan und unvorbereitet! Die letzten Wiener Wochen ließen nur wenig Freiraum für großartige Planungen und so glichen die vier Tage eher einer Art „Fashion Week-Tourismus“ und dem Motto „Ich nehme mit, was sich spontan in den Weg wirft“, sieht man mal von dem offiziellen Programm des Tamaris-Teams ab.

Neben den bereits erwähnten Events an Tag 1 folgten am zweiten Tag eine Backstage-Führung hinter die Kulissen des Laufsteges und die Fashion Show von Marc Stone. Die Essenz davon: Liebste Herren, packt die Rucksäcke für die Großstadtsafari aus und mixt Erdtöne nach Lust und Laune! Hier findet ihr die ganze Kollektion und das Video zur Show.

Tag 3 wurde ausgiebig genutzt, um Berlin von A nach B nach C nach A zu entdecken, abzulaufen und abzufahren. Am Abend stand Patrick Mohr mit seiner Präsentation „HUMAN“ im ehemaligen Warenhaus Jandorf auf dem Plan. In der offiziellen Pressemitteilung verstand sich die Kollektion als Statement für Menschlichkeit und wollte sowohl soziale Randgruppen, als auch „normale Models“ in den Fokus stellen. Verkörpert wurde das Motto unter anderem durch die im Rollstuhl sitzende Nina Wortmann, Transgender Balian Buschbaum und Model Katrin Tormann. Irgendwo zwischen Kunst, Skurrilität, Provokation und Mode lässt sich festhalten: Es war nicht nur HUMAN, sondern auch human, vergleicht man das Event mit vergangenen Präsentationen. Die anschließende Party im Club Prince Charles bildete schließlich das perfektes Ende meiner Reise in die Berliner Modewelt, denn Donnerstag hieß es bereits in den frühen Morgenstunden: Bye, Bye Berlin und hallo Stuttgart! Bis zum nächsten Mal!

Continue Reading

cos mbfw berlin
Kleiderstange

Outfit: MBFW Berlin Tag 1

Für mich hat die Mercedes-Benz Fashion Week etwas verspätet angefangen, dafür aber mit einem umso aufregenderen Projekt! Dazu verrate ich euch aber in einem der kommenden Posts mehr! Heute soll es erst mal um mein Reiseoutfit gehen, dass zum einen sehr bequem war und auch noch für den kommenden Videodreh herhalten musste.

My first look at MBFW was casual, cool and comfy – all about the 3 C’s – my absolute must haves for travel looks. And yes, I took that COS shirt dress out for a spin AGAIN!

Continue Reading

otherstories3
Fernsehzimmer

Outfit: Shoppingrausch bei &other stories

In dem folgenden Video zeigen wir euch zwei Outfits, die wir fast komplett bei &other stories geshoppt haben. Ich habe das Outfit übrigens heute auf der Fashion Week getragen – allerdings mit schwarzen Plateauschuhen.

Today I have a video for you guys featuring a crazy day out in Berlin shopping at &other stories – but I also sported this outfit today for Mercedes-Benz Fashion Week!

Continue Reading

hugo19
MBFWB

MBFWB: #HUGO rocks Berlin – the looks!

First Look: Vor wenigen Stunden liefen die Models für #HUGO über den Catwalk – die Location Opernwerkstätten Berlin sorgt für das nötige „Industrial feeling“ und unterstützt damit die minimalistischen Elemente der Kollektion optimal. Das VIP-Aufgebot war groß, die Modelauswahl perfekt (und auch noch auf der Aftershow-Party vertreten) und die Coats für Frauen ein wahrgewordener Traum, aus skulpturalen Schnitten.

Meine Womenswear-Favoriten gibt es nach dem Sprung!

Continue Reading