Browsing Tag

Maria Black

Kleiderstange, New in

Outfit: Cape-Oktober

Halloween steht vor der Tür, das heißt uns erwarten bald verkleidete Menschen, ein Eimer voller Süßigeiten und natürlich Kürbisse, die gruselige Gesichter operiert bekommen wollen. Aber genauso wie der ein oder andere Hollywoodstar sein gruselig hinoperiertes Gesicht ernst meint, meine ich dieses Cape ernst.

Erst vor der orangefarbenen Wand wurde uns klar, dass der Umhang durchaus Teil eines Vampir-Kostüms sein könnte und für einen Eimer Süßigkeiten könnte ich mich am 31. Oktober vielleicht sogar überzeugen lassen, aber bis dahin bleibt alles beim Alten und ich freue mich völlig halloweenfrei über diese Neuerrungenschaft aus Barcelona.

Although those pictures seem to scream HALLOWEEN (woopwoop, rhymequeen in the house), I’m dead serious about wearing the cape in everyday life. I think it’s just perfect for those indian summer days and maybe imitating a vampire, but I never had a thing for those pale, glittery Edwards and Bellas, so that’s clearly not an option.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Streifen durch Berlin

Streifen, Streifen, Streifen mit Streifen. Ich kann meine Liebe für Streifen nicht in wenigen Zeilen formulieren. Es ist also kein Wunder, dass sie mich in diesem Sommer auf Schritt und Tritt verfolgen, unter anderem durch Berlin an einem sonnigen Tag im Juli.

Diese Bilder wurden übrigens kurz nach dem Kauf eines weiteren Streifenshirts aufgenommen, was bleibt mir also mehr zu sagen, als: Es ist Liebe.

Sometimes you may ask yourself „What am I supposed to wear to go out and buy a striped shirt?“ A striped shirt! At least that’s what I did (but not on purpose, to be honest…)

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: 100 Punkte für den Sonnenuntergang

Was macht man, wenn sich die Sonne den ganzen Tag die Ehre gibt und dann auch noch mit großem Taramtamtam untergeht? Man gibt ihr 100 Punkte! In meinem Fall in Form von dieser &otherstories-Bluse, die in Zusammenarbeit mit Vika Gazinskaya entstand. Buntstiftpunkte? Puffärmel? Raffung an den Schultern? Zeltambitionen? Ja, ja, ja, ja! Immer her damit! Und so landete das gute Stück im Kleiderschrank, aber natürlich nur, um der Sonne damit zeigen zu können, wie sehr ich sie schätze.

How to communicate with the sun? Use a blouse! And here’s my version of giving her 100 points: this new blouse from &otherstories with 100 polka dots.

Continue Reading

Kleiderstange

Outfit: Blumensamstag!

Vielleicht macht mich in einem Raum nichts glücklicher als Schnittblumen. Vielleicht macht mich in einem Raum nichts glücklicher als Kinderriegel. Also kauft man einfach beides. Und weil Schokoriegel auf Fotos nicht so gut wirken alles überstrahlen würden, bleibt es erst mal bei der Dokumentation meines Blumenkaufergebnisses, inklusive Outfit, das ganz stark von meiner neuen Liebslingsbluse (Modell „Sterntaler“) beherrscht wird. Und natürlich von Schnittblumen, die mittlerweile ihren Weg in die Vase gefunden haben, gerade vor mir stehen und mich auch ohne Kinderriegel ziemlich glücklich machen!

Saturdays are made for strolling around in comfortable clothes and buying flowers. Everyday is made for strolling around in comfortable clothes and buying flowers, but on saturdays it’s a must! So guess what I did last saturday? I strolled around and bought flowers in comfortable clothes. Here’s the proof.

Continue Reading

Onlineshop, Schminktisch, Schmuckkästchen, Schuhschrank

Hallo Frühling!

Ich verrate euch an dieser Stelle keine Neuigkeiten, aber weil es gerade so gut passt: Heute ist Frühlingsanfang! Auch hier versucht die Sonne diesem Ereignis gerecht zu werden und wischt fleißig die Wolken vom Himmel, während die Natur langsam aufwacht. Für mich haben Jahreszeitenwechsel immer etwas von Neubeginn, Aufatmen, Durchatmen, Abhaken, neue Motivation sammeln und das vor allem, wenn es in Richtung Sommer geht.

Doch bevor der Text nun in eine Abhandlung über Wechsel und Übergänge ausartet, breche ich das Ganze lieber wieder auf materialistische Grundzüge herunter, schon allein weil diese überaus zeitintensive Collage heute noch das Licht der Welt erblicken will.

Continue Reading