Browsing Tag

Gina Tricot

Latzhose in London - more on teaandtwigs.de
Fernsehzimmer, Kleiderstange

Outfit & Lookbook: This is spring

Seid ihr mit dem Thema Latzhose schon durch? Ich noch lange nicht und die Trendprognosen für 2016 spielen mir geradezu in die Karten. Ich kann es kaum erwarten mein Lieblingsteil in Zukunft noch etwas luftiger zu kombinieren und denke auch bereits über eine zweite Neuanschaffung nach. Vielleicht ein Kleid im Dungaree-Style?

Heute gibt es nicht nur ein weiteres Outfit für euch, sondern auch noch ein kleines Lookbook im Bewegtbildformat mit den letzten drei Looks in der Zusammenfassung. Diese drei Styles illustrieren nämlich meine liebsten Frühlingstrends besonders gut und machen richtig Lust auf Sonnenschein und eingemottete Wintermäntel!

Are you already over the dungaree trend? I am still on board and can’t wait to combine those bad boys for spring with crop tops and less heavy shoes. I am also thinking about another addition to my wardrobe, like this cute dungaree-dress.

For todays post I also added a video summing up all my recent outfits to showcase some of my favorite spring trends, including boho vibes and oversized jackets. See the whole video right after the jump!

Continue Reading

antalya1
Kleiderstange, Weltreise

Outfit: Exploring Antalya

Unser Wochenendtrip führte uns in erster Linie nach Belek, aber einen kurzen Abstecher in die verwinkelten Gassen Antalyas konnten wir uns nicht verkneifen, wo wir vor allem nach traditionellen Souvenirs Ausschau hielten und bei untergehender Sonne noch ein paar letzte Impressionen einfingen. Das war dann wohl der letzte sommerliche Outfitpost für dieses Jahr – bis bald liebe Sonne, es war schön mit dir.

Our weekendtrip to Belek was also flanked by a short stop in Antalya, where we explored small alleys and a traditional market with lots of souvenirs. This post will be also my official goodbye to summer – no more short sleeves from now on! Sun: see you next year!

Continue Reading

teva6
Kleiderstange, Sponsored

Outfit: Modern Metallics!

Socken und Sandalen: Lasst uns das Kind beim Namen nennen! Wir haben bereits vehement und mehrfach betont, dass wir keine Freunde von Regeln und modischen Konventionen sind – und auch hier müssen wir eine ganz klare Position beziehen: Wir lieben Glitzersocken. Und diese lieben wir ganz besonders in Glitzersandalen. Dieses Modell von Teva hat mir ungefähr so viele spontane Gespräche, Inspirationen und Schlüsselmomentchen wie noch kein anderes Piece beschert – fast jeder Kollege, Freundin oder Papa hat eine Geschichte zu einem längst vergessenem, eigenem Paar zu erzählen und so wurden meine Füße an jedem Teva-Tag mehrfach kommentiert, fotografiert und last but not least: gelobt. Mode ist und bleibt ein Icebreaker.

Socks and sandals: sounds quite difficult to pull off – but honestly: you just need to give it a go. Those Teva sandals with glitter socks are the perfect conversation starter and totally fit into my spring wardrobe. A little minimalistic, a little monochrome and VERY comfortable. What more can I say?

Continue Reading

lisbon_minkoff2
Kleiderstange, Sponsored

Ein letztes Mal Sommer.

Mein „Willkommen im Herbst“ von Gestern wird noch mal kurz auf Eis gelegt. Aber wirklich nur für einen allerletzten Post aus dem Spätsommer 2013. In den Hauptrollen: Lissabon, Tejo, Minkoff und Beinfreiheit.

Hiermit verabschiede ich mich endgültig in die textile Lebenswelt von Strick, Schal und Schichten und sage: Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: „Isabella es reicht jetzt. Hör auf dem Sommer nachzuweinen.“

Here’s my last post about Lisbon, so I’m finally waving goodbye to summer. At least Rebecca Minkoff is gonna stay with me through the cold months! Sounds sad, regarding the fact that I’m talking about a bag. But hey, it makes me happy in a sad way!

Continue Reading

lisboa1
Kleiderstange

Outfit: Losgelöst in Lissabon

Was produziert die Käferbluse im Wind? Absolutes Chaos. Aber das ist okay, denn wir waren in Lissabon, tuktuktuckerten durch die Straßen, segelten auf dem Tejo, rannten an den Strand und waren Teil einer großartigen Gruppe, organisiert von Sony.

„Absolutes Chaos“ ist also auf die positivste aller Möglichkeiten zu interpretieren, oder besser gesagt: Die Bluse musste vielem standhalten und fühlte sich dabei teilweise wie ich selbst: losgelöst.

I’m gonna wear this bug-blouse as long as humanly possible. I don’t know if she’s wearable during the snowy days of winter (well… actually I do.) but she sure tried to manage windy Lisbon. It kinda worked out!

Continue Reading

nyc
Kleiderstange

Outfit: Ein Tag in New York!

Schon wieder viel zu lange her, die geballte Dosis EXPRESS YOURSELF mit MANHATTAN: Die brachiale Hitze im wunderschönen New York, gemeistert mit Dutt, wenig Make Up und luftiger Shorts. Das lange Shirt ist luftdurchlässig und schützt meine Arme vor Sonnenbrand – ein bisschen Stoff kann trotz Sonnencreme Wunder wirken und schützt vor bösen und ziemlich roten Überraschungen.

New York City, the city that never sleeps. No surprise at all, because everyone is busy fighting the heat. This outfit was perfect for our inspirational walk around Soho and the Meatpacking District, we even went to see some SATC locations (by accident, you just stumble upon them all the time, while visiting New York).

Continue Reading

Other stoires
Kleiderstange

Outfit: Vokuhila meets Strick!

Vokuhila heißt selten etwas Gutes. Dieses Kleid von Gina Tricot lässt sich doch wunderbar kombinieren und wenn man es nicht gerade mit Bikini und Flip Flops am Strand trägt (d’oh!) wirft man etwas Grobstrick drüber und hat das perfekte Outfit für die kälteren Frühlingstage! Mein persönliches Highlight ist jedoch die Haarspange aus Berlin von & Other Stories – zu der Isabella bereits diese Ohrringe präsentiert hat.

„Vokuhila“ (better known as „high low-something“ these days) was banned after the 80ies but had a huge comeback fashion-wise and is the new-old thing after midi- and maxi-skirts. This look is perfect for cold spring nights and the thick knitted sweater makes it cozy and casual.

Continue Reading

H&M Blazer
Kleiderstange

Outfit: Pieces from the past!

Beim Ausmisten ist mir eines klar geworden: Wenn ich Teile länger als ein Jahr nicht trage, müssen sie weg. Wenn ich es allerdings nicht übers Herz bringe, müssen sie sofort in den Outfittest. So kam es zu diesem Look und ich testete insbesonders das Kleid von Yumi und den Rock von Urban Outfitters. Die 2 haben übrigens bestanden und dürfen bleiben ;)

Wenn ihr meine „Opfer“ kaufen wollt, besucht mich doch einfach am 13.4. beim einstigen Mädchenflohmarkt aka „Supergirls & Market“ in Waiblingen/Stuttgart. Mehr dazu bald!

Continue Reading

Foto 03.03.13 13 04 25k
Kleiderstange, New in, Schmuckkästchen, Schuhschrank, Weltreise

Der Eiffelturm, Céline, Audrey und ich.

Paris, die Stadt der Liebe! Ich für meinen Teil bin ja eher Sarkasmus-Romantikerin. Aber in Paris werde selbst ich ein wenig romantisiert, zumindest hatte ich ein waschechtes Date! Dass mein Partner eine Sonnenbrille war, ist nicht weiter nennenswert, aber seit Samstag sind wir in einer Beziehung. „Audrey“ von Céline brachte keine roten Rosen, Pralinen, oder Schmalzballaden, sondern vielmehr ein Loch in’s Konto. Aber das kann ich verzeihen, schließlich ist niemand perfekt…

Wo die Liebe eben hinfällt!

May I introduce to you: „Audrey“ from Céline – the new „love“ of my life (at least my sunglasses-life, if something like this is even existing) We had a romantic date in front of the Eiffel Tower, the wind was blowing in my face and she protected me from the sun and getting crap blown into my eyes. Perfect first date, right?

Continue Reading

wpid-Photo-28.12.2012-1315.jpg
Kleiderstange, New in

Miu to the Miu!

SANTA! CHRISTKIND! WEIHNACHTSMANN! SIGRUN WOEHR! FAMILIE! Wer auch immer für das wunderbare Taschengeschenk die größte Verantwortung trägt: danke! Die kleine Tasche von Miu Miu scheint bereits am Körper angewachsen, zumindest durfte sie mich zwischen den Jahren jeden Tag begleiten.

Seit gestern bin ich aus dem Feiertags-Familienurlaub wieder in Stuttgart angekommen und freue mich auf den Jahreswechsel – natürlich total überbewertet, aber dennoch ein guter Feiergrund!

Euch schon mal einen guten Rutsch!

Continue Reading