Browsing Tag

fair fashion

Kleiderstange

OOTW: best of June

Looks wrong, feels wrong – London summer summed up. Those pictures have a real tropical vibe: gorgeous colours, incredible leaves and cacti – and a heavy trench coat and thick wool scarf. Happy June, people! One instant remedy for my longing for hotter days is a trip to the Barbican conservatory. So many lovely plants and a little bit of heat & humidity. Makes you lose that scarf in no time! Do you have any tips for a better mood while the weather is bugging you? Let me know!

Last week was also all about friendship! It was so delightful to have friends over and go out for dinner & breakfast and talk about work, life & (dog-) love (and all the random s*** in-between). I adore my London friends, don’t get me wrong, but nothing is better than a couple of days with people that already know you since 5th or 6th grade. They get you in a different way because they know where you are coming from (small town vibes and green eyeshadow, hiya!) and appreciate how you evolved and don’t blame you for a changing.

Finde den Fehler | Sieht irgendwo tropisch aus – und irgendwie auch nach Winter? Das Londoner Wetter mag sich nicht so richtig auf Sommertemperaturen einpendeln, da hilft nur eines: Mit Schal und Trenchcoat in einem Gewächshaus umher flanieren und nach und nach die Schichten ablegen. Bis man eben wieder nach draußen muss! Habt ihr einen ultimativen Tipp für gute Laune bei „schlechtem“ Wetter? Teilt ihn gerne mit mir, ich kann es brauchen!

Die letzte Woche war so wundervoll und stand ganz unter dem Motto „Freundschaft“. Ich hatte nämlich Besuch von der lieben Isabello und Kim & für mich war es richtig ungewohnt, so viele alte Freunde um mich herum zu haben und mehr oder minder spontan zu dritt frühstücken zu gehen. Ich liebe meine UK-Friends und alle, die ich hier in London kennengelernt habe, aber nichts geht über Freunde, die man schon ganz lange kennt. Uns verbindet einfach etwas ganz besonderes, die Hundeliebe, der komische Modegeschmack der 90er, das gleiche schrullige Gymnasium und vieles mehr – das kann man einfach nicht auf- oder nachholen. Ich blicke auch gerne zurück und denke mir, dass es verrückt ist inwiefern wir uns verändert haben oder eben auch nicht. Kommt schnell wieder, ja?

Continue Reading