Browsing Tag

Bullet Journaling

Bulletjournal

#schreibmitmir Challenge: Journaling im September

Ich glaube inzwischen weiß jeder von euch, dass ich Journaling (in jeder Form) für eine verdammt gute Sache halte. Gedanken sortieren, reflektieren, kreativ sein – das Aufschreiben von Erlebnissen und Emotionen kann uns stärker und gesünder machen. Mental und körperlich! Das ist nicht nur meine persönliche Einschätzung und Erfahrung, sondern auch von verschiedenen klinischen Studien bewiesen. Deswegen möchte ich euch heute einladen, ab dem 1. September täglich mit mir ein paar Zeilen niederzuschreiben. Hier geht es nicht nur dabei, einen Monat durchzuhalten, sondern eine wertvolle Gewohnheit zu etablieren, die uns langfristig resilienter macht. Mitmachen kann jeder, der Lust hat – und ihr könnt in euer Bullet Journal schreiben oder sogar einfach „nur“ in die Notizfunktion eures Smartphones. Die Challenge soll für jeden umsetzbar sein und ihr müsst kein neues, stylisches Büchlein dafür besorgen (dürft ihr aber natürlich) – whatever floats your boat!

Am Dienstag geht es los und ich werde euch natürlich auf Instagram mitnehmen. Es wird jeden Tag einen Journaling Prompt beziehungsweise Schreibimpuls geben und ich teile Beispiele aus meinem Journal in meiner Story. Außerdem erkläre ich die jeweiligen Tagesaufgaben genauer und gebe euch Hilfestellungen zu den verschiedenen Themen. Pünktlich zum Beginn der Challenge möchte ich heute hier ein paar spannende Studien und wissenschaftliche Fakten zum Thema „Journaling“ vorstellen – das motiviert und gibt euch hoffentlich einen guten Einblick in die wissenschaftliche Komponente des Schreibens. Mehr dazu gibt es nach dem Sprung! Continue Reading

Bulletjournal

Bullet Journal Setup September: Plan with me

New month, new bujo setup! 2020 is flying by. After dabbling with some zero waste stickers  last month, I decided to go down a completely different route this month and use just markers – no watercolours or anything else fancy. This might be one of my favourite themes I have ever done (do I say this everytime?) … I chose seasonal autumnal mushrooms and some greenery and illustrated them in a bold and kind of abstract way – and what can I say? I love how this turned out  – more details right after the jump.

Mein neues Bullet Journal Setup ist da und ich kann es kaum anders sagen: Ich freue mich so auf den Herbst. Tee, Gemütlichkeit, mein Bullet Journal, goldene Herbstsonne – hach, wie im Film! Passend dazu gibt es heute mein neues Plan with me und nachdem ich letzten Monat etwas komplett Neues ausprobiert habe, bin ich auch dieses mal wieder experimentierfreudig. Nachdem ich letzten Monat mit Stickern gearbeitet habe, wollte ich diesen Monat etwas einfaches nur mit Markern machen. Das Theme gefällt mir so gut und gehört definitiv zu meinen Favoriten  – mehr dazu gibt es nach dem Sprung!

Continue Reading

Bulletjournal

Bullet Journal Setup: August 2019 | Scrapbooking Style

New month, new bujo setup! After feeling a little stuck with my bullet journaling routine & style, I tried something completely new and different for me. I went super retro and did all my writing with a beautiful fountain pen while keeping everything else super modern with a colourful scrapbooking style. I love how using real ink makes you so much more mindful about your journaling practice – every word feels so precious. Let me know what you think!

I also attached a little bundle with all the pictures & nice things I used for my collages as a download!

Mein neues Bullet Journal Setup ist da und passend dazu habe ich mit neuen Produkten & Materialien experimentiert. Mein absoluter Favorit? Der Füllhalter! Mit echter Tinte schreiben ist für mich die Achtsamkeitsübung schlechthin und bringt so viel neuen Schwung in meine #BulletJournal-Routine – probiert es unbedingt mal aus! 

Für alle, die es mir einfach nachmachen möchte: Ihr könnt in diesem Blogpost ein Bundle mit all den tollen Bildern runterladen!

Continue Reading

Bulletjournal, Eigenwerbung

Mein Buch ist da: „Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode“

Ich kann es gar nicht glauben: Heute ist der 5. März – der Tag, an dem mein Buch „Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode“ offiziell veröffentlicht wird. Es kommt mir irgendwie vor wie gestern, als wir die ersten Details für dieses Projekt besprochen haben und es sich vor allem in den Anfängen sehr abstrakt und unwirklich angefühlt hat, weil so (!) weit weg. Die Zeit verging unheimlich schnell, war sehr intensiv und noch aufregender ist diese Phase nun für mich: Was sagt ihr, wenn ihr mein Werk in den Händen haltet? Kann ich meine große Leidenschaft, die mein Leben so positiv verändert hat, an euch weitergeben und hat es eine ähnliche Wirkung auf euch?

In diesem Post möchte ich mit euch teilen, wie ich dazu gekommen bin dieses Buch zu schreiben (wohl die Frage, die ihr mir am meisten stellt), wo ihr es überall kaufen könnt und warum mir das Thema so sehr am Herzen liegt.

All das gibt es wie immer nach dem Sprung!

Continue Reading

My cup of tea

My cup of tea – #42

Es ist Dienstag und damit neuerdings #MyCupofTea-Time! Letzte Woche ist irgendwie eine nebelige Erinnerung, vermutlich liegt es daran, dass ich diese die meiste Zeit nur am Schreibtisch verbracht habe. Was für ein Fest! Dafür habe ich das Wochenende in umso frischerer Erinnerung und wir hatten wirklich eine gute Zeit und konnten richtig ausspannen. Mehr dazu gibt es wie immer nach dem Sprung.

It’s Tuesday and #MyCupofTea time! Last week is a blur and I can’t share the feeling that I spent most of my time on my good old desk writing and working away. What a life! But the weekend is still on my mind at its vibrant best and we had such a great time and relaxed a lot. It was so nice to just do what we want and don’t chase a to-do list for once.

Continue Reading

trabzon escortyalova escortedirne escortmanisa escortgörükle escort