Kleiderstange

Outfit: MBFW Tag 4

Mein letzter Tag in Berlin im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week war besonders angenehm und stand vor allem unter einem sehr verlockendem Motto: FREIZEIT! Deswegen suchte ich mir ein besonders entspanntes Outfit aus, um mit meinen liebsten Kollegen die Stadt zu erkunden, zu schmausen und natürlich zu bummeln. Direkt danach ging es zurück in die Heimat und ich frönte erst einmal ca. 11 Stunden Dauerschlaf. Das komplette Outfit gibt es nach dem Sprung!

My last day in berlin was very relaxed and sunny, full of shopping, strolling around the city and checking out cute places to eat and drink. My outfit was the perfect match for a bright and sunny day featuring a colourful maxi skirt from American Apparel!

american apparel rock

Getragen habe ich:

Rock von American Apparel

Bluse von Vila

BH von COS

Sonnenbrille von Next

Sandalen von I love Shoes

Lippenstift YSL

next sonnenbrille dutt rock american apparel

vila bluse

next sonnenbrille

Das könnte dich auch interessieren // Read more:

1. Outfit: Streifen-Mitbringsel aus Berlin

2. MBFW, Tag 2&3: Zwischen Großstadtsafari, Gnocchi und Gleichberechtigung.

3. Outfit: MBFW Berlin Tag 1

Previous Post Next Post

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply Holly 9. Juli 2013 at 10:46

    ein sehr schönes Outfit, sehr stimmig! Mir gefallen vor allem die Sandalen und die Sonnenbrille! 🙂 aber die Bluse ist auch wunderschön.. eigentlich gefällt mir alles! 😉

    • Reply Jasmin 9. Juli 2013 at 10:50

      Das ist sehr lieb, danke 🙂

  • Reply jasmin 9. Juli 2013 at 11:51

    ein tolles freizeit outfit. es passt alles so schön zusammen!

    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply siska 9. Juli 2013 at 12:39

    wunderschön siehst du aus, die brille steht dir perfekt!

  • Reply Mici 9. Juli 2013 at 14:02

    die bluse gefällt mir besonders gut! Ich mag es sehr gern, wenn Blusen so durchsichtig sind und man durch die Wäsche dann einen schönen Kontrast erzielen kann (zumal der ja auch toll zum rock passt!) =)

    Außerdem finde ich ist das sowohl freizeit, als auch chic… entweder am Strand entspannen oder irgendwohin gehen und super ins sonnige bild eines events passen ^^

  • Reply Carola 9. Juli 2013 at 15:49

    die brille steht dir ausgezeichnet, Madame, und der rote Lippenstift is sowieso immer Knaller an Dir!

    Heartbeats from VIENNA WEDEKIND

  • Reply Maria 9. Juli 2013 at 16:58

    Tatsächlich ein sehr schönes Outfit! Meine einzige Bemerkung ist, dass ich versuchen würde, einen geeigneten Ersatz für diesen Rock zu finden, weil ich American Apparel viel zu teuer finde.

    LG

    • Reply Jasmin 9. Juli 2013 at 17:05

      Hallo Maria, ich habe den Rock schon einige Jahre und er leistet mir gute Dienste, aber Maxiröcke findet man ja momentan überall 🙂

  • Reply Huyen 9. Juli 2013 at 19:43

    richtig schön, die Farbe des Rocks steht dir total!

    xx

    http://impressthepress.blogspot.com

  • Reply alicia 9. Juli 2013 at 19:57

    super schön- und vor allem extrem gut kombiniert 🙂

  • Reply Lulu 12. Juli 2013 at 11:35

    Hallo,

    das Outfit, hm, mir gefallen Teile davon, der Rock und die Brille, einfach Top. Die Bluse, naja, ich mag diese ärmellosen Teile generell nicht. Daher fände ich ein anderes Oberteil besser.

    Gruß

  • Reply Coco 12. Juli 2013 at 17:30

    Tolles Outfit mit dem langen Rock und dem süßen Blüschen 🙂
    Gefällt mir ausgesprochen gut und besonders auch die Sonnenbrille!!

    http://coco-colo.blogspot.de/

  • Reply Alexa 12. Juli 2013 at 19:28

    love your hair !!!
    http://www.alexavoncanisius.com/blog/

  • Reply Sneak Preview: NEON | tea & twigs 14. Juli 2013 at 10:10

    […] 1. Outfit: MBFW Tag 4 […]

  • Reply Meine Lieblingsringe! | tea & twigs 17. Juli 2013 at 22:06

    […] 2. Outfit: MBFW Tag 4 […]

  • Reply Outfit: Das weiße T-Shirt | tea & twigs 17. Juli 2013 at 23:19

    […] 3. Outfit: MBFW Tag 4 […]

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.