5 x TEA&TWIGS, DIY

5 x Organisation & Planning: Filofax

Das wurde aber auch Zeit! Passend zum Jahresbeginn und Organisationswahn zeige ich euch das erste Mal ausführlich meinen Filofax und vor allem meine liebsten Kleinigkeiten, die ich zum dekorieren und organisieren nutze. Ihr seid keine Planner-Nerds? Dann klickt am besten ganz schnell weg, oder ihr fallt vermutlich vom Stuhl. To Do-Listen abhaken macht mich tatsächlich glücklich und diese 5 Zubehörteile für meinen Terminkalender versüßen mir mein tägliches Leben ungemein.

Finally I managed to snap some pictures of my filofax and my most loved planner gadgets to show them to you and get you guys a sneak peek of my planner addiction. Those five tools are my absolute must-haves when it comes to my weekly planning and organizing. What do you use for your filofax or diary?


filofax-washitape filofax_page

1) Der bunte Alleskönner: Washi-Tape

Das japanische und meist wiederablösbare Reispapier besticht nicht nur durch tolle Farben und Muster, sondern erweist sich auch als nützlicher Colourcode als Grundlage für Termine und Deadlines. So können unsichere Termine auf einem Streifen Washi eingeklebt und einfach verlegt oder rausgenommen werden. Außerdem könnt ihr so jedem Lebensbereich (Arbeit, Privat, Blog, etc.) eine eigene Farbe zuweisen. Wenn ich genug Zeit zum dekorieren habe nutze ich das Tape als Grundlage für meine Woche und gebe auf den zwei Wochenseiten mit dem Masking Tape eine Farbwelt vor. Mein Washi-Tape habe ich größtenteils aus New York und Japan mitgebracht. Ihr findet aber auch schön bei HEMA oder Idee.

 

 

2) Scrapbook-Style: Project Life Cards

Die besagten Karten wurden eigentlich als Scrapbooking-System entworfen und haben neben süßen Designs auch bereits vorgedruckte To Do-Listen und Sprüche im Repertoire. Ich nutze sie je nachdem als Deko oder mache auch Gebrauch von der Vorgedruckten („Memories“, Travel To Do’s etc.). Die Karten könnt ihr zum Beispiel hier erstehen.

 

filofax_projectlife filofax_projectlifecard

3) Schnell und einfach: Page Marker

So ein riesiger Planner verlangt einem schon so einiges ab. Wie soll man sich da auf die Schnelle zurechtfinden und sein Leben auch noch irgendwie einfacher machen? Page Marker sind die Lösung und markieren zum Beispiel eure momentane Wochenseite oder die Einkaufsliste für die Shoppingtour am Abend. Die Seiten, die ihr also regelmäßig oder in der nächsten Zeit braucht, könnt ihr highlighten und den Page Marker danach ganz easy wieder entfernen oder verschieben. Meine sind leider komplett aus Japan, eine Alternative findet ihr allerdings hier.

filofax_pagemarker2 filofax_sticky

4) Ganz schön praktisch: Sticky Notes & Post It’s

Also dazu muss ich wohl nicht viel sagen ;) Es gibt vor allem bei die Idee oder hier einige Exemplare mit tollen Vordrucken für To Do Listen, Termine, Einkaufslisten etc.

Ich habe inzwischen so viele angesammelt, dass ich auch zu jeder Farbwelt die passenden Post It’s parat habe.

 

filofax_pagemarker filofax_sticky2

5) Oldschool: Mäppchen-Mania!

Jep, ich habe mir wieder ein Mäppchen zugelegt. Nachdem ich irgendwann immer genau das Teil, welches ich suchte (Lineal, Schere, Textmarker) NICHT fand, habe ich mir dieses schicke Teil ausgesucht. Feels like 2001 aber das ist schon okay.

Zu guter letzt muss ich euch ja gestehen, dass ich mein Filofax-Setup schon wieder maßgeblich für 2015 geändert habe – dazu kann ich euch aber gerne einen separaten Post machen.

filofax

Previous Post Next Post

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply Carina 2. Januar 2015 at 14:04

    Habe den gleichen filofax! Und liebe ihn :)
    Mir versüßen diese bunten Akzente den Alltag auch ungemein.. einfach was für’s Herz! <3
    Liebste #plannernerdgrüße, Carina.

  • Reply Rhonda 2. Januar 2015 at 15:07

    Ich habe einen kleineren filofax und liebe es ihn mit allem möglichen washitapes zu gestalten.
    Mich beruhigt es ungemein mich an meinen Planer zu setzen und die kommende Woche zu gestalten. So wird mir ne langweilig.
    Viele Grüße Rhonda

  • Reply Manuela 2. Januar 2015 at 15:10

    Dein Filofax sieht toll aus! Hast du noch einen tollen Tipp für einen passenden Stift, der nicht so durchdrückt auf die andere Seite? Das vermiest mir so ein bisschen den Spaß am Filofaxing. Macht so wenig Sinn, wenn man keine schönen Einträge reinschreiben kann… :(

  • Reply Marie 2. Januar 2015 at 15:57

    Huhu :)
    Ich bin auch absolut Filofax-süchtig und deine Sticky Notes sind ja wirklich supersüß!
    Liebe Grüße,
    Marie

  • Reply Luise 2. Januar 2015 at 17:29

    Das sieht alles so toll aus – bin auch am überlegen mir einen zuzulegen.

    Liebste Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

  • Reply MW 2. Januar 2015 at 18:07

    Liebe Jasmin,
    das mit dem Filofax gestalten mag ja alles schön und gut sein, aber wie handhabst Du das, wenn Du geschäftlich unterwegs bist? Ist da die kreative Spielwiese nicht zu „niedlich“ und verspielt?
    Viele Grüße
    Maja

    • Jasmin
      Reply Jasmin 3. Januar 2015 at 13:05

      Ich nutze den Filofax jetzt nicht im Meeting mit extern. Der ist eher so für mich und mein Leben, ein bisschen Tagebuchmäßig. Inzwischen habe ich übrigens einen anderen, kleineren. Da passt auch nicht mehr so viel Deko rein, den zeige ich aber bald mal. Und da ich ohnehin in einer Branche arbeite, wo fast alles geht: Eigentlich wäre es wohl egal ;)

  • Reply Barbara 2. Januar 2015 at 18:32

    Danke für deinen Einblick – lese solche Blogeinträge wirklich interessant. Arbeite selbst sehr intensiv mit meinem Filofax und freue mich auch immer über neue Inspiration.

  • Reply Marina 3. Januar 2015 at 11:35

    Die Post-its sind ja einfach der Hammer! Richtig coole/schöne Sachen- da macht das organisieren und planen direkt doppelt Spaß. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    http://www.bloglovin.com/tatjanamarina

  • Reply Susanne 4. Januar 2015 at 11:15

    Super toll ist das!!

  • Reply Angelika 28. April 2015 at 04:37

    Ich liebe Planner und filofax über alles. Besonders die Quotes Cards sind toll. So schön und dekorativ habe ich noch nie mein Leben organisiert.
    Liebe Grüße an alle „Infizierten“.

  • Reply Jessica 29. Dezember 2015 at 16:57

    Wow, das sieht so schön aus. Ich hatte mir auch einen schönen Filofax und dekoratives Zubehör gekauft, aber musste leider feststellen, dass ich irgendwie dann doch nicht die Geduld zum ständigen Kleben, Basteln und bunt anmalen habe. Dabei finde ich es wirklich zauberhaft <3

  • Leave a Reply