wpid-Photo-15.01.2013-2232.jpg
New in, Schmuckkästchen

New in: kleine, große, silberne Liebe.

Ein Herz-Symbol ist ungefähr so spannend wie eine Fichte im Schwarzwald. Aber man sehe es dem „Zeichen der Liebe“ nach, immerhin wurde es über Jahre hinweg von Dingen wie Herzkissen, Herzpralinen und Herz-Duftbäumen mit Fichten-Aroma vergewaltigt.

Im Prinzip kann es also nichts für seinen verkitschten Ruf, vielleicht ist es Zeit für eine kleine Annäherung in Richtung Herzscheiße (Grüße an Funny van Dannen): Ring Nr. 1 aus der letzten Collage! Wie bereits erwähnt aus dem Hause Gorjana und meine neue, kleine, große, silberne Liebe in Sachen filigrane Ringe.

Mein Herz tanzt.

Danke an Merima für die Fotos.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply Caro 16. Januar 2013 at 11:43

    Wunderschön! Zwingt mich wirklich dazu, drüber nachzudenken, ob ich nicht genau die selben auch haben will. Aber da der Rest von mir recht massig ist, wirkt das vermutlich eher nicht so gut :D

  • Reply Huyen 16. Januar 2013 at 11:56

    wundrschön filigrane Ringe!

  • Reply Vanessa 16. Januar 2013 at 12:07

    Sieht wirklich schön aus an deinen Fingern! Liebe Grüße, Vanessa.

  • Reply Jinny 16. Januar 2013 at 12:12

    Hihi, ich hatte Recht :) wunderbarer Ring! Ich denke schon seit dem letzten Post pausenlos an ihn.
    Liebe Grüße, Jinny

  • Reply anna 16. Januar 2013 at 12:32

    sehr hübsch. noch schöner als der ring ist allerdings der nagellack!

  • Reply Jasmin Isabelle 16. Januar 2013 at 12:48

    süß!

    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply Ballerinas 16. Januar 2013 at 12:55

    Ich finde den Ring schön, bin aber kein größer Fan von solchen Scmuchstücken. Den Nagellack finde ich auch großartig. :) Liebe Grüße, Patricia

  • Reply nicole 16. Januar 2013 at 15:01

    der ring mit dem herz ist super süß!! und tolle fotos…

    http://www.thefashioncolada.com

  • Reply Melly 16. Januar 2013 at 17:40

    Toller Text und ein wunderschöner Ring, an deinem Finger sieht er wirklich bezaubernd aus!!
    Melly
    http://morgane-le-fay.blogspot.de/

  • Reply Alma 16. Januar 2013 at 20:46

    Wie gern ich auch so tolle “almost not existing”-Ringe tragen, aber ich habe dafür einfach zu dünne, knochige Finger und dann sieht es so unschön aus…
    schade, das hat jetzt glatt mein Herz gebrochen..

  • Reply Julia 16. Januar 2013 at 23:08

    So klein und fein kann man doch an einem Herzchen gar nichts falsch machen! So erschlägt es nicht mit einer fetten LOVE Botschaft, sondern lässt ein kleines Geheimnis vermuten. Sehr schön :)

  • Reply Zoe 17. Januar 2013 at 14:43

    Wunderschön! Ich mochte früher nur klobige dicke Ringe, bis mein Freund angefangen hat, mir immer ganz zarte Ringe zu schenken… Inzwischen hab ich sie so lieb gewonnen, dass ich sie fast schöner finde, als die alten ;)
    xo Zoe

  • Reply Saskia 17. Januar 2013 at 15:25

    Ich liebe so kleine, dünne Ringe. Sie sind so schlicht und doch ausdrucksstark. Echt tolle Fotos!

  • Reply Steffi 17. Januar 2013 at 22:53

    Tolle Ringe, aber mich würde interessieren welchen Nagellack du trägst?
    Ist das A-List von Essie?

    • Reply Isabella 18. Januar 2013 at 00:17

      Das ist „Bahama Mama“ von Essie!

  • Reply Fiona 19. Januar 2013 at 12:11

    also die schmalen ringe sind schon schön…aber mich interessiert eher der perlenring! :o) woher hast du den denn?

  • Reply Hannah 19. Januar 2013 at 13:41

    Wirklich sehr schöne Ringe ! Ist das am Zeigefinger auch der Herzring, nur umgedreht?

  • Reply Leonie 21. Januar 2013 at 18:23

    Der Herzring!! Wunderschön! Weißt du, wo es die Gorjana Ringe außer im Breuninger noch zu kaufen gibt?
    Liebe Grüße!

  • Reply Fiona 25. Januar 2013 at 18:53

    mensch, das klappt ja ganz dolle mit den antworten..:o( ich meinte das ernst, als ich nach der herkunft des anderen rings (mit der perle) fragte.. :o/

  • Reply Das Warten auf den Frühling… | tea & twigs 17. März 2013 at 12:41

    […] Silber-Ringe von Etsy und Gorjana. Hier und hier findet ihr weitere […]

  • Reply New in: Der Infinity-Ring | tea & twigs 1. April 2013 at 10:19

    […] findet meine Schwäche für filigranes Klimbim neues Futter, ergänzt der Neuzugang doch diese beiden Kumpanen […]

  • Leave a Reply