My cup of tea

My Cup of tea – #13

Es war Zeit für Reunion! Und Neubeginne (Ziggy & Ich, die neuen besten Freunde) und mächtiges auf die Nase fallen mit einer dicken Mandelentzündung. Eine Woche voller Up’s und Down’s also – die ich euch trotzdem mit einer wohlverdienten Tasse „Cup of Tea“ für meine strapazierten Stimmbänder präsentieren und servieren möchte. Viel Spaß!

Reunion-time, yes! But it was also time for big changes, new beginnings, up’s and down’s and all that jazz! I got sick right after my travels and spent the rest of the week in bed – but the time back home was really great and I captured everything in a new weekly vlog for you guys – enjoy!

Persönliches

Heute sind mal wieder nicht viele Worte fällig, denn ich habe die Woche für euch in einem kleinen Videorückblick zusammengefasst:

Happy Easter - more on teaandtwigs.de

Gedanken

Zeit mit der Familie und den besten Freunden oder Lieblingskollegen ist umso wertvoller, wenn man sie nicht mehr andauernd in Anspruch nehmen kann. Das merke ich erst jetzt in der Ferne oder bei meinen vereinzelten Heimatbesuchen. Ich bin ohnehin niemand, der eine Freundschaft an der Anzahl der Treffen ausmacht – es gibt einfach Leute da fühlt sich jedes Treffen so an, als hätte man sich erst am Tag zuvor gesehen und hat sich trotzdem viel zu sagen und versteht sich immer noch fast ohne Worte.

#ttdoodles & Blogwatch

No Doodles! Das Equipment hat nicht in den kleinen Handgepäckskoffer gepasst und heute ist der erste Tag an dem ich überhaupt das Bett für ein paar Stunden verlasse. Dafür möchte ich euch aber einen meiner liebsten Instagram-Accounts für Inspiration, Equipment und Übungen empfehlen: @frauhoelle!

Song

The Last Song – Tom Misch & Carmody

English version

Personal

This week was quite hectic in the beginning and super sleepy and tainted by my super sore throat after humpday. But I tried to capture everything in a weekly blog for you guys – go and watch the reunion with Isabella and my family here. No more words needed, right?

Thoughts

Quality time with your loved ones like family and friends is rare these days and I really cherish it. In general I am one of those people who is not always in touch with their friends and I don’t have to see my favorite people everyday to keep up a good bound. With my best friends I will always have that great connection that makes you feel like you’ve never been apart.

#ttdoodles & Blogwatch

No doodles, sorry guys! My equipment was to heavy for my little hand luggage and the rest of the week was a blur of sleep and sickness in bed. So I decided to share one of my favorite inspirational accounts with you: @frauhoelle. Check her out, it’s worth it!

Song

The Last Song – Tom Misch & Carmody

PS: Happy Easter to all you!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Isa Red 28. März 2016 at 17:57

    Schöner Post, am besten hat mir der Besuch bei deiner besten Freundin gefallen – so herzlich 🙂
    Schönen Ostersonntag dir!

    Love, Isa Red | http://www.lookatisared.blogspot.de

    • Reply Jasmin 29. März 2016 at 17:59

      Das war natürlich auch eines meiner Highlights <3

  • Reply liebe was ist 28. März 2016 at 18:19

    wundervoll wieder ein Video von dir zu sehen! deine Vlogs mag ich doch neben deinen Outfits und Statistisches Nutzungsverhalten-Videos am liebsten!

    war leider auch krank mit fieser Bronchitis :/ alles Gute also für die Genesung!
    und toll, euch wieder zusammen zu sehen 🙂

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    • Reply Jasmin 29. März 2016 at 17:59

      Dir gute Besserung <3

  • Reply Lisa 28. März 2016 at 20:26

    Ein wirklich sehr schönes Video und einfach klasse Eindrücke.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

    • Reply Jasmin 29. März 2016 at 17:58

      Freut mich, dass es gefallen hat!

  • Reply Sarah 31. März 2016 at 14:56

    Hallo!

    Wie immer sehr spannend und mit viel Mühe verziert 😉
    Ich wollte dich mal fragen, ob du uns deine Wohnung in London mit näherem Augenmerk auf deine Möbel zeigen könntest, woher du sie hast etc., das fänd ich total interessant.

    Ach und von Isabella zu lesen oder – wie in dem Video – zu hören ist auch mal wieder klasse!

    Besten Gruß

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    şişlide Elektrikçi ataşehirde elektrikçi ümraniyede elektrikçi sıhhi tesisatçı