Bilderbuch

Am meisten geklickt in 2014

Nun gibt es noch eine Zusammenfassung, die sich zu 100% nach EUCH richtet: Die von euch am meisten gelesenen Artikel in 2014. Da sind übrigens auch welche von 2012 und 2013 dabei, was die Sache spannend macht und so entdeckt man die eine oder andere alte Perle wieder. Schwelgt mit uns in Erinnerungen und vergesst nicht uns in den Kommentaren eure Wünsche und Lieblingsartikel dazulassen!

Now it’s time for a recap of your most read articles of 2014. And oldies are still goldies: you also indulged in older ones from 2012 and 2013 (speaking of hair tutorials) and it was a nice shift to browse through those older ones and rediscover lost stlyes and words.

Nummer 1: Dieser Artikel stammt zwar gar nicht aus diesem Jahr, ist aber die unangefochtene Nummer 1: Ein Tutorial zum Thema Dip Dye Hair mit Pastellkreiden. Ist vielleicht auch was für Silvester morgen?

Nummer 2: Eine Woche voller Outfits im Frühling – das ultimative Videodiary mit fünf Alltagslooks. Hier kommt vor allem meine Liebe für die Farbe Bordeaux sehr gut zur Geltung und ganz nebenbei kann man sich auch etwas Frisureninspiration abschauen. Outfit Nummer 1 muss ich unbedingt bald mal wieder auspacken.

Nummer 3: Absoluter Underdog für mich und damit eine Überraschung in diesem Recap: Mein Batwoman-Outfit mit schwarzen Lieblingsteilen.

Nummer 4: Eine große Serie habe ich im Sommer 2014 gestartet und es ging rund um das Thema „Detox„. Der beliebteste Artikel war die Vorstellung der verschiedenen Testerinnen.

Nummer 5: Ich weiß noch nicht genau, warum ihr diesen Outfitpost lieber mochtet. Weil ich meine neuen Chanel Ballerinas erstmals angezogen gezeigt habe oder wegen der wundervollen Kulisse?

Nummer 6: Ganz zurecht auf Position Numer 6 – mein Lieblingspulli von Elizabeth and James. Den gesamten Outfitpost könnt ihr hier noch einmal anschauen.

Nummer 7: Sportlich wurde es auf TEA&TWIGS! Ganz besonders interessant fandet ihr mein erstes Laufoutfit (dicht gefolgt von der Sportroutine).

Nummer 8: Die Haarbandfrisur habe ich im vergangenen Jahr viel zu selten getragen – ihr anscheinend öfter, denn der Beitrag aus 2013 wurde verräterisch oft angeklickt.

Nummer 9: Eines meiner liebsten Outfits von Isabella und auch einer der ersten Artikel im Januar 2014 ist auf Platz 9 zuhause: Das Fashion Week Outfit!

Nummer 10: Wo wir schon beim Thema zuhause sind: Meine Apartment-Tour erfreute sich auch großer Beliebtheit und kann hier nochmals angeschaut werden.

Aber jetzt seid ihr dran! Was hat euch 2014 auf TEA&TWIGS am besten gefallen und was würdet ihr in Zukunft hier gerne öfter lesen?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Julia 31. Dezember 2014 at 13:48

    Tolles Ranking! Mit hat besonders die Apartment-Tour gefallen! 🙂 http://cosmicconfession.blogspot.de/

  • Reply marta 31. Dezember 2014 at 13:56

    Macht am besten genauso weiter wie vorher, dann passt das schon 🙂 Tea&Twigs lebt von euren einzigartigen und verschiedenen Styles und solange die Advertorials nicht die Überhand gewinnen, werden alle treuen Leser dabei bleiben. Guten Rutsch euch dreien und danke für einen der schönsten und außergewöhnlichsten Blogs und dafür, dass ihr über viele Jahre konstant das Niveau haltet!

    P.S.: Mein Lieblingsartikel war die Roomtour/ Kitchen Tour.
    P.P.S.: Sollte hier jemand mehr Schminktutorials fordern, einfach ignorieren, davon gibt es im Netz mehr als genug 🙂

  • Reply Emma 1. Januar 2015 at 12:53

    Schöner Überblick!
    Ich möchte mehr von deinem Zuhause sehen. So etwas interessiert mich sehr!
    Liebe Grüße und frohes Neues Jahr!!!

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.