Schuhschrank

Lookbook: miista SS2013

Fan von der Schuhmarke miista bin ich spätestens seit diesem Post. Umso mehr schlug mein Herz höher, als ich die neue Sommerkollektion 2013 sah. Noch ausgeflippter, interessante Farbverläufe und trotzdem bequeme Designs wie Schnürschuhe oder Pumps mit stabiler Absatzgröße.

Meine Favoriten findet ihr nach dem Sprung!

I have to admit – it was love at first sight. miista makes incredible unqiue designs and most of the shoes I tried are really comfortable as well. I was thrilled when I discovered the upcoming summer collection and couldn’t wait to get my hands on a very special pair…

 

Das einzige was eine wirkliche Herausforderung darstellt: Wie kombiniert man die ausgefallenen Schuhe? Die Kombination mit der Print-Jeans im gelben Kampagnenbild finde ich sehr gelungen – im Zweifel eine schwarze Leggins – doch wie verfährt man mit der Varinte in Pastell? Was würdet ihr dazu tragen.

Ich habe mich ganz weise für den flachen Schuh entschieden, möchte aber demnächst mit einem paar Ankle Boots aufstocken. Topbloggerin Cocorosa hat bereits gezeigt, wie schön die Modelle sind und ist auch ein echtes Stylingvorbild, wenn es um softe Chiffonteile mit pastelligen Boots geht.miista SS2013 Einen ihrer Outfitposts findet ihr hier.

1. Pastell-Nuancen und Multicolor-Absatz

2. Schnürschuhliebe!

3. Schwarze Pumps mit Party in the back!

Das komplette Lookbook von miista findet ihr übrigens hier. Dieses wurde übrigens von Philip Meech fotografiert und von Siobhan Witter gestylt.

header_miista_1

miista

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Carla 9. April 2013 at 18:50

    Hmm, ich bin irgendwie gar nicht so sicher, ob ich die Schuhe toll finde. Deine Schnürer aus dem Camel/Coral-Outfit sind schön, aber die Modelle oben hauen mich jetzt nicht so sehr vom Hocker. Vielleicht muss ich mich daran gewöhnen 🙂
    Liebe Grüße!

  • Reply Sarina 9. April 2013 at 19:33

    Ist der Post gesponsored? Sieht nämlich stark danach aus, ist aber nicht gekennzeichnet, was euch sehr unähnlich sehen würde. Kann an den Schuhen leider auch keinen Gefallen finden aber die Fotos sind tatsächlich sehr kreativ. Ist und bleibt halt Geschmackssache. Verstecktes Sponsoring dagegen nicht.

    • Reply Jasmin 9. April 2013 at 20:24

      Noi ist er nicht, das würdest du an der Kategorie Sponsored erkennen. Da sind wir konsequent. Allerdings wäre das eine Marke bei der ich froh drum wäre 😉 LG!

  • Reply jasmin 9. April 2013 at 21:08

    hmm, dazu hab ich irgendwie auch keine ahnung 🙁

    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply anna frOst 10. April 2013 at 12:25

    hihihi 🙂 den clear heel hab ich vor ein paar tagen geordert und heute bekommen 🙂
    LOOOVE IT!

  • Reply Maja(ndra) 10. April 2013 at 14:52

    Schade gehen nicht bis 42 :/

  • Reply Espadrilles-Sommer 2013: Designer-Version, ja oder nein? | tea & twigs 18. April 2013 at 11:26

    […] 1. Lookbook-Liebe mit Miista SS 2013 […]

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.