Kleiderstange, Weltreise

Outfit: Konichiwa & Hello from Japan!

Konichiwa! Heute gibt es das erste Outfit aus Japan, ganz ohne Jetlag, dafür allerdings mit gemütlichen Schuhen und Layer-Look der morgens bei der Tempelbegehung warm hält und später beim Parkspaziergang um den dicken Schal erleichtert werden kann. Hier ist nämlich Frühlings- und Hanami-Stimmung und das heißt Sonnenbrillen- und Lederjacken-Saison. Mehr zu meinem Besuch hier, dem Meiji Shrine und anderen Sehenswürdigkeiten bald an anderer Stelle!

Konichiwa from Japan! My first look from Tokyo is casual and contains multiple layers to stay warm and comfy and be ready for the first sunbeams at the same time. More details right after the jump.

tokyo1  tokyo3 tokyo4

Lederjacke Jbrand

Pullover Forever21

Schal Acne

Hose Helmut Lang

Brille RayBan

Kette LUMO

Schuhe Melvin&Hamilton via Sarenza tokyo5 tokyo6 tokyo7

Was würdet ihr gerne zum Thema Japan, Tokyo und Kyoto hier auf TEA&TWIGS lesen oder sehen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

tokyo2

Das könnte dir auch gefallen // Read more:

1. Outfit: Bitte recht förmlich, Teil 2!

2. Outfit: “Jessa” inspired by GIRLS

3. Outfit: Bitte recht förmlich!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply ekulele 17. April 2014 at 17:28

    Ein sehr schöner Look! Die Sonnenbrille finde ich ein richtiges Highlight, sie steht dir super. Ich freue mich über alles Bilder und Infos zu Japan. Irgendwie weiß ich von diesem Land noch soooo wenig, dass ich einfach sehr gespannt bin….

    Hab eine tolle Zeit!

  • Reply Sandra 17. April 2014 at 17:33

    Oh wie toll, Japan! Ich bin großer Fan!! Und dann auch noch zur Hamani-Zeit, wie schön.
    Viel Spaß und neue Eindrücke!

    P.S.: Tolles Outfit, wie immer. Dein Stil hat sich ein bisschen verändert, glaube ich. Cooler, derber, dunklerer Farben – nicht mehr so blumig und girly. Und plötzlich so oft Hosen! Gefällt mir noch besser 😉 Woher nimmst du denn die Inspiration? Irgendwas, was du empfehlen kannst?

  • Reply Alina 17. April 2014 at 17:49

    Sehr schönes Outfit, vor allem die Lederjacke gefällt mir sehr gut 🙂
    xx Alina
    http://www.the-little-diamonds.blogspot.de

  • Reply Maren 17. April 2014 at 18:45

    Wow, du siehst umwerfend aus!!! Die Hose ist der Kracher. Magst Du verraten, welches Modell das ist? Danke <3

  • Reply Chrissi 17. April 2014 at 18:50

    Wow, ich beneide Dich so, Japan ist echt ein tolles Land! Jedenfalls stelle ich mir es so vor…leider war ich dort noch nie. Das Sushi ist bestimmt eine Million Mal besser als das, was man hier bekommt, oder? 😉
    Und tolles Outfit!
    Liebe Grüße
    therubysky.blogspot.de

  • Reply Jasmin 17. April 2014 at 22:06

    Extrem cooles Outfit. Lässig, stylisch, sehr sehr hübsch!

  • Reply sarahvonh 17. April 2014 at 22:13

    Wunderschöner Look!

    xx Sarah von http://www.sarahvonh.com

  • Reply Tina 18. April 2014 at 08:30

    Hey (:
    Das Outfit ist toll!
    Ich weiß noch so wenig über Japan, dass ich deine Posts immer sehr gespannt mit verfolge.
    Gerne würde ich noch etwas mehr über die Mode dort erfahren.
    LG, Tina

  • Reply Coco 18. April 2014 at 10:20

    Die Hose ist richtig klasse 🙂
    Gefällt mir super gut 🙂

    http://coco-colo.blogspot.de/

  • Reply Vanessa 18. April 2014 at 11:09

    Sieht schon einmal richtig gut dort aus – ich freue mich absolut über mehr Bilder und mehr Infos zu Japan. Schöner, gemütlicher und warmer Look – mag ich gerne an dir! Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    http://www.pureGLAM.tv

  • Reply Holly 18. April 2014 at 11:23

    Oh, das sieht sehr schön aus! Ja, bitte mehr Infos zu Japan! ich war noch nie dort, und würde gerne mehr sehen! Ich kenne nur ein paar Geschichten von meiner Cousine die dort war, zBsp dass es an einem Ort dort geräucherte Gänseeier gibt die, wenn man eins isst, das Leben um 7 Jahre verlängern 😉 viel Spass noch!

  • Reply Eliza 18. April 2014 at 15:39

    Was ich wissen möchte? ALLES!!! Ich freue mich auf jeden Post der kommt. Also mach bitte gaaanz viele Fotos und poste so viel du kannst

  • Reply Katrin 18. April 2014 at 17:33

    sehr sehr cooles Outfit!!
    ich liebe deine Hose 😉
    und Lederjacken kann man sowieso immer tragen, sieht klasse aus!
    und mein Favourite ist die unglaubliche Sonnenbrille, hoffe, dass ich bald zumindest eine Ähnliche habe ..
    LG Katrin

  • Reply Nadine 19. April 2014 at 10:21

    Wohoo, Eine Japanreise ist wirklich cool, bin schon gespannt auf deinen Post darüber! Das Outfit gefällt mir übrigens auch Mega gut, besonders die Sonnenbrille:) steht dir!

  • Reply Vanessa 19. April 2014 at 14:01

    Sieht echt super lässig aus! ^^
    Würde auch gerne mal nach Japan reisen, schon allein wegen dem Shushi 😀

    http://xnessiii-flickeroflife.blogspot.de/

  • Reply Feiertags-DIY: Easy Easter Nails! | tea & twigs 21. April 2014 at 11:48

    […] 1. Outfit: Konichiwa & Hello from Japan! […]

  • Reply Outfit: Hanami Spotting! | tea & twigs 22. April 2014 at 10:00

    […] 1. Outfit: Konichiwa & Hello from Japan! […]

  • Reply Julia 22. April 2014 at 22:27

    Wundervoller Look! So lässig 🙂 http://www.cosmicconfession.blogspot.de

  • Reply dasjungemaedchen 24. April 2014 at 11:39

    Dieses Outfit! Ein Traum. Bilder gleich mal gespeichert! Diese Hose ist einfach der Wahnsinn! ♥

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.