Kleiderstange

Outfit: GNTM-Finale in Köln!

Auch von mir soll es noch das GNTM-Outfit geben. Wir haben uns nicht wirklich abgesprochen, fanden aber die Idee von einem sehr subtilen Partner-Look absolut spannend – dieses kreiieren wir ohnehin meistens ungewollt. Auch dieses mal haben wir uns auf das liebe Schicksaal verlassen und Looks mit dem Grundgedanken „Vokuhila“ zur Schau getragen.

Mehr Bilder und alle Outfit Details gibt es nach dem Cut!


Bluse & Rock: Zara, Kette: Furla, Booties: YSL

Den roten Chanel-Lippenstift tauschte ich nach dem Essen gegen ein pflegeleichtes Gloss (ich bin so faul) – was aber beides das Outfit sehr gut ergänzt. Ich bin ganz froh bei dem Outfit nicht auf die Chloé Boots zurückgegriffen zu haben (wenn man etwas neu hat, will man es dauernd tragen – ihr kennt das) und die komfortablen YSL Tribeca Booties kamen mir da wie gerufen aus einem Umzugskarton entgegengesprungen.

Vielen Dank an Gillette Venus für die Einladung!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Marina 16. Juni 2012 at 11:30

    Wundervoll, Jasmin! Wie immer eine Inspiration 🙂

  • Reply Sabrina 16. Juni 2012 at 13:52

    Wie hübsch das aussieht.Die Kette ist ein Traum.xx

  • Reply Jana 16. Juni 2012 at 14:46

    Der Rock ist wunderschön!

  • Reply Claudia 16. Juni 2012 at 17:47

    Die Bluse ist wunderbar!

  • Reply Judith 17. Juni 2012 at 19:56

    perfekt.

  • Reply moni 18. Juni 2012 at 20:11

    Haare, Lippen, Bluse – die Perfektion!

  • Reply bia 19. Juni 2012 at 00:08

    obwohl solche asymetrischen Röcke sonst weniger mein Ding sind – absolut toll kombiniert und finaltechnisch gefällt es mir sogar einen Ticken besser als Isabellas Outfit – obwohl ich ihren Stil sonst bevorzuge. Aber die Bluse ist echt der Knaller mit dem Rock!

  • Reply andrea 19. Juni 2012 at 23:13

    Büschen+Röckchen=Träumchen <3

  • Reply Sabrina 20. Juni 2012 at 13:17

    sehr schönes Outfit Jasmin! Gefällt mir wirklich gut 🙂

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.