Küche

Food Diary: Overnight Oats & vegane Tacos

Heute wird es mal wieder Zeit für ein Food Diary! Vor allem im Winter esse ich gerne vegan, da ich das Gefühl habe, dass es mir richtig gut tut und meinem Immunsystem auf die Sprünge hilft. Im folgenden Video gibt es hoffentlich jede Menge Inspiration für euch – für welches Gericht stellt ihr euch momentan am liebsten in die Küche?

It’s time for another food diary! I really love to eat vegan during the colder months because it makes me feel good and boosts my immune system. The following video contains recipes for a whole day from breakfast to dinner – see the whole piece right after the jump!

Overnight Oats:

Eine leckere Alternative, wenn es morgens schnell gehen muss. 1 Tasse Haferflocken mit den gleichen Teilen Wasser oder Pflanzenmilch und einem TL Chiasamen und etwas Agavendicksaft anrühren. In einem luftdichten Gefäß in den Kühlschrank stellen.

So yummy and so quick! 1 cup of oats combined with another cup of liquids (milk or water) and 1 teaspoon of chia seeds and a sprinkle of agave – store it in an airtight container in the fridge overnight – et voilà!
frühstück

Peanutbutter Sandwich Hummus Snack Rote Beete Saft Rotkohl Tacos Vegan

Vegane Rotkohl Tacos:

Hierzu möchte ich euch eigentlich gar keine ganze Anleitung geben, meine Füllung seht ihr im Video – aber alles in allem ist dieses Gericht perfekt, um Reste aufzubrauchen. Das einzige was ihr wirklich braucht ist Rotkohl, den ihr als Taco-Schale zweckentfremdet.

I don’t really want to give you guys a strict recipe – it’s time to get creative. You can see my filling in the video but this idea is perfect to clear out your fridge. Just experiment with different stuffings. The only thing you really need is red cabbage – the perfect substitute for taco shells.

 

Noch mehr Rezepte und Posts zum Thema „Vegan“ findet ihr hier.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Julia 24. Januar 2016 at 23:00

    Mhhhh, tolle Ideen! Ich liebe Porridge zum Frühstück ja sehr ♥ http://cosmicconfession.blogspot.de/

  • Reply Sophie 24. Januar 2016 at 23:19

    Ich finde deine Fooddiaries immer ganz besonders inspirierend.
    Ich verfolge dich schon viele Jahre und finde, man kann mit jedem weiteren Jahr immer deutlicher sehen wie viel Mühe und detailreiche Ideen du in deine Videos steckst! Ein großes Kompliment:)
    Ganz liebe Grüße,
    Sophie

    http://www.weekdayswithsophie.wordpress.com

  • Reply Lisa 25. Januar 2016 at 21:16

    Deine Food Diaries sind einfach der Hammer und die Bilder ein Traum.
    Ganz liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  • Reply Lea 30. August 2016 at 11:31

    Tolle Essensinspirationen! Woher hast du das wunderbare Besteck?

    • Reply Jasmin 1. September 2016 at 01:23

      von Zara Home!

    Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.