Kleiderstange

Outfit: Durch den Wind

Dieses Jahr habe ich den Sommerurlaub gegen ein abgelegenes und nördliches Domizil in der Nebensaison eingetauscht und teste damit die ein oder andere Entspannungsmethode (kein Handyempfang, schlechtes bis gar kein WLAN, Mangel an Lokalitäten und sozialen Kontakten, saunieren…) und könnte darüber die ein oder andere witzige bis stark verzweifelte Kurzgeschichte schreiben. Das erste Outfit (zählt Blog füllen als Arbeit? Bitte nicht…) gibt es heute hier!

I traded my summer holiday for a cosy house in the north of germany and fail miserably with not screening my work mails, stop looking at new concepts and shooting blog pictures and videos for sure. But the lack of mobile service and wifi is surprisingly soothing for my soul (from time to time).

jbrand3

jbrand1jrand7

Ich trage:

Hose, Shirt und Schal von H&M

Schmuck von Elizabeth Cole

Jacke von J Brand

Schuhe von Melvin&Hamilton

Tasche Balenciaga

Auf den Nägeln Firey Island von Sally Hansen.

jbrand2 jbrand6 jbrand5  jbrand4

Wie ihr merkt bin ich nicht grade der größte Urlaubsmensch. Passend dazu hab ich mich auch gleich hinreißen lassen, noch ein Get ready with me zu diesem Look zu drehen. Das findet ihr nächsten Mittwoch auf meinem Kanal!

Das könnte dich auch interessieren // Read more:

1. WIN (Céline) & What’s in my Bag!

2. Venus Summer Feeling: Die Auflösung

3. Travel Diary: Ein Wochenende in Lissabon

Previous Post Next Post

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply rebellaberlin 8. Oktober 2013 at 17:33

    Ich mag deine Kette. Ein echtes Statement-Piece!!
    Schau mal auf meinem neuen Fashionblog http://www.rebellaberlin.blogspot.de vorbei…

  • Reply Jenny 8. Oktober 2013 at 17:42

    Wunderbares Outfit!

    Sooooo lange schmachte ich deine Tasche jetzt schon an und dachte mir, ich muss jetzt einfach mal nachfragen welche Tasche das genau von Balenciaga ist?

    Über Antwort würde ich mich freuen.

    Liebste Grüße aus Salzburg!

    • Reply Jasmin 8. Oktober 2013 at 20:19

      Den Modellnamen weiß ich leider grade nicht, aber das ist die größte Größe mit rosegoldener Hardware!

  • Reply Laura 8. Oktober 2013 at 18:25

    Tolles Outfit. Genieße deinen Urlaub. Es ist auch mal schön kein Internet zu haben 🙂

  • Reply Jasmin 8. Oktober 2013 at 19:29

    Warum bist du kein Urlaubsmensch? Es gibt doch nichts besseres

  • Reply Caprice loves Fashion 8. Oktober 2013 at 21:27

    Der Nagellack ist super toll!
    Schönes Outfit:)

  • Reply Ana 9. Oktober 2013 at 08:12

    sehr tolles outfit! und auch sehr tolle bilder, das erste gefällt mir besonders. da würde ich jetzt auch gerne sein 🙁

  • Reply Jenni 9. Oktober 2013 at 10:27

    Ich bin ganz verschossen in deine Balenciaga und die Kette! Gut, dass „bald“ Weihnachten ist!

    Liebe Grüße!

  • Reply Coco 9. Oktober 2013 at 10:32

    Die Kette ist so schön und auch die Boots sind ein Traum!!

    http://coco-colo.blogspot.de/

  • Reply Who is Mocca? 9. Oktober 2013 at 15:30

    Tolles Outfit meine Liebe! Schön kombiniert!

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  • Reply Carla 9. Oktober 2013 at 17:05

    Ein sehr sehr schöner Look! <3

  • Reply Willkommen im Herbst! | tea & twigs 9. Oktober 2013 at 17:10

    […] 1. Outfit: Durch den Wind […]

  • Reply Vreni 9. Oktober 2013 at 18:57

    Ja abschalten kann manchmal wirklich nicht einfach sein. Aber zwei Wochen im Jahr das Handy, den Laptop und sonstigen Kram liegen zu lassen und sich mal auf Natur und die Lieblingsmenschen konzentrieren ist doch eines der besten Dinge, die man tun kann 🙂 Liebe Grüße

  • Reply Lore 10. Oktober 2013 at 17:20

    Die Jeans ist der Wahnsinn! Ich liebe die positive Eintönigkeit in dem Outfit. Dein September Issue hat mir übrigens sehr gut gefallen!
    Liebe Grüße aus der gleichen Stadt!
    Lore

    • Reply Jasmin 10. Oktober 2013 at 18:02

      danke und liebe grüße 🙂

  • Reply Hien 10. Oktober 2013 at 17:35

    Ich liebe deine Kette die du aus Lissabon hast! 🙂

    –> hiensart.blogspot.com

  • Reply Maja(ndra) 12. Oktober 2013 at 02:55

    Einfach aber stylisch 🙂

  • Reply Kerstin 21. Oktober 2013 at 16:02

    Hallo liebe Jasmin,

    wo hast du denn die Elizabeth-Cole-Kette her? Weißt du, wo man die im Internet am besten bestellen kann, also vielleicht auf einer deutschen Seite? Ich bin ganz verliebt ;-).
    Danke und liebe Grüße!

    • Reply Jasmin 21. Oktober 2013 at 17:15

      Von the Outnet 🙂

    Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.