Browsing Category

Sponsored

Stück vom Glück
Gedanken, Sponsored

Wirklich helfen: Stück zum Glück

Dieser Beitrag wird von Procter & Gamble unterstützt.

Ich finde es toll, dass in sozialen Medien immer mehr über Hilfsinitiativen und humanitäres Engagement gesprochen wird. So kommen auch auf mich immer mehr Leser und Zuschauer zu, die wirklich gerne wissen wollen, wo & wie man helfen kann. „Helfen“ heißt für mich nämlich viel mehr, als eine schicke Quote auf Instagram. Als Blogger hat man eine laute Stimme – Einfluss – um den Fokus auf Projekte zu richten und EUCH zum Nachdenken anzuregen. Aber auf Worte sollten auch Taten folgen. Wie kann man also diese Nächstenliebe in handfeste Action Items umwandeln, am besten regelmäßig und für jeden umsetzbar im individuellen Alltag?

Gemeinsam mit P&G und REWE möchte ich euch heute ein besonderes Projekt vorstellen: Eine Spendeninitiative in Kooperation mit der Kindernothilfe „Stück zum Glück“ für den Neubau und Unterhalt eines Kinderschutzhauses in Bangladesch. Das Schöne daran: Jeder von uns kann sich mit seinem Wocheneinkauf daran beteiligen – wie das genau geht, erfahrt ihr nach dem Sprung. Für alle, die etwas tiefer in die Thematik „einfühlen“ wollen, gibt es außerdem ein kleines Hörspiel – von mir eingesprochen – welches den Alltag einer Hausmutter im Kinderschutzhaus illustriert.

Continue Reading

Gloss
Schminktisch, Sponsored

Lipgloss: Three Ways

Wenn ich meinen Look mit wenig Aufwand transformieren will, greife ich zu Lippenprodukten. Sie können ein Styling in einem Step von einem natürlichen Tageslook zu einem dramatischen Abend-Make Up verwandeln. Tagsüber mag ich softe Farben mit leichtem Schimmer und Abends darf es auch mal knalliger, verspiegelt oder ein intensiver Wet-Look sein. In der Beautyindustrie gibt es momentan so viele Trendfarben, die ich sonst vor allem bei Liquid Lipsticks mit stark lang anhaltender und – leider – austrocknender Formulierung kenne. Das ist leider gar nichts für mich, da ich viel lieber eine leichte Textur auf den Lippen habe, die sich geschmeidig anfühlt.

Gemeinsam mit essence zeige ich euch heute meine drei liebsten Looks mit den neuen „shine shine shine lipglossen“ und habe für euch außerdem zusammengestellt, auf was man bei der Farbauswhal achten sollte um den eigenen Hauttyp zu schmeicheln und andere kleine Beautykniffe für extra weiße Zähne & Co.

Swatches der kompletten Farbauswahl gibt es natürlich auch – und all das wie immer nach dem Sprung!

If I want to transform my look with little effort, I tend to reach for lip products. You can turn a style with only one step from a natural daytime look to a dramatic evening makeup. During the day I like soft colours with a light shimmer and in the evening it can also be bold & bright or an intense wet look. There are so many trend colours out there right now, which I usually see in within ranges of liquid lipsticks with a very long-lasting and – unfortunately – drying out formulation. This is nothing for me because I prefer a light texture on the lips, which feels smooth. Together with essence, I show you today my three most beloved looks with the new „shine shine shine lipgloss“ range and I also looked into the best tips for colour choices according to your skin tone & combinations to enhance the whiteness of your teeth. Read all about the beauty story right after the jump!

Continue Reading

Bobbi Brown Retouching
Schminktisch, Sponsored

Beauty: #Nofilter – 24/7 (+Facebook Live)

Warum ist Schönheit uns so wichtig und was macht uns überhaupt schön? Ein sehr subjektives Thema und Beauty-Brand Bobbi Brown findet, meiner Meinung nach, die treffenden Worte: „Das Schönheitsgeheimnis schlechthin? Sei Du selbst!“ Die Ästhetik der Marke orientiert sich an einem äußerst natürlichem Look. Foundation, die unsichtbar bleibt, Haut die gesund ist und strahlt sowie Gesichtsstrukturen und Vorzüge, die durch gekonnte Techniken betont und hervorgehoben werden. Das Ziel? Ein unkompliziertes Make-Up, das den ganzen Tag hält und uns Selbstsicherheit schenkt.

Ein tolles „Face of the Day“ kreieren ist das Eine –  einen haltbaren Look zu zaubern, der alles mitmacht und auch nach einem langen Arbeitstag noch frisch aussieht, ist das Andere. Die Kunst des „Retouchings“ – ein natürlicher Look, der keinerlei Filter benötigt.  Wie kreiere ich also eine Base, die möglichst lange hält? Und wie frische ich mein Make-Up am besten unterwegs auf, ohne viele Produkte dabei zu haben? Und ganz wichtig: Was benutze ich am besten? All diesen Fragen bin ich gemeinsam mit Bobbi Brown auf die Spur gegangen – mehr dazu nach dem Sprung!

Why is beauty so important to us and what makes us beautiful? “The secret to beauty is simple: be who you are.” emphasises beauty brand Bobbi Brown – and I couldn’t agree more. The aesthetics of the brand and the founder herself, Bobbi Brown, is based on an extremely natural look. Foundation that remains invisible, skin that is healthy and radiates as well as facial structures and virtues that are emphasised by skills & techniques. The goal? An uncomplicated makeup that lasts all day and gives us self-assurance. Creating a great „Face of the Day“ is the one thing – to conjure a durable look that makes you feel good and looks fresh even after a long working day is a whole other something. So how do I create a base that lasts as long as possible? And how do I freshen up my makeup on the go without a lot of products? And most importantly: What do I use best? Read all about it right after the jump!

Continue Reading

die_spionin
Bookclub, Sponsored

Book Club: Paulo Coelho – Die Spionin

Heute gibt es den ersten TEA&TWIGS Book Club – und wie bereits in diesem Post angemerkt, habe ich „Die Spionin“ von Paulo Coelho für euch unter die Lupe genommen. Aufkeimender Feminismus, historische Fiktion und kleine, versteckte Anekdoten – die mich (und euch, danke für euer Feedback dazu auf Instagram) haben schmunzeln lassen: Nach dem Sprung verrate ich euch, was mir an diesem Werk von Coelho besonders viel Spaß gemacht hat, wie ich die Story in fünf Emojis zusammenfassen würde (schwierig!) und ob ich das Buch Cheryl Strayed Fans empfehlen würde.

Solltet ihr das Buch auch bereits gelesen haben oder vielleicht kuschelt ihr euch damit gerade gemütlich aufs Sofa: Teilt eure Meinung, Anekdote oder schlicht und einfach euren Entspannungsmoment mit dem Hashtag #TTbookclub und erinnert mich (und eure Freunde) daran, dass wir uns heute auch noch etwas „Book Time“ gönnen sollten. Eure Empfehlungen für die nächste Runde des #TTbookclubs könnt ihr außerdem mit diesem Hashtag teilen!

Let’s give it up for the first edition of the new TEA & TWIGS Book Club – and as I have already noted in this post, I took „The Spy“ by Paulo Coelho for you under my microscope. I am going to tell you what I really enjoyed about this book, I will try to summarize the story in five Emojis (difficult!) and I tell you if I would recommend the book to Cheryl Strayed fans.

Share the love! Did you already read the book, or perhaps you are just cuddling up on the sofa with it right now? Just share your opinion, anecdote or simply your relaxing moment with the Hashtag #TTbookclub and remind me (and your friends) to take some time out of our day to squeeze in a little reading session. Your recommendations for the next round of the #TTbookclub can also be shared with this hashtag! You can find the full English translation below.

Continue Reading

lacoste-in-london-xmas
Schminktisch, Sponsored

Die Macht der Düfte (#win)

Für mich sind Düfte etwas ganz Besonderes. Keine andere Sinneswahrnehmung lässt sich bei mir sonst so intensiv mit Erinnerungen verknüpfen und die verschiedenen individuellen Lieblingsdüfte markieren regelrecht Lebensabschnitte meinerseits. Dieses Jahr ist Weihnachten etwas ganz besonderes für mich, denn ich bleibe in London und fliege nicht zurück zur Familie. Auf der einen Seite macht mich das ein wenig sentimental – auf der anderen habe ich versucht, so viele neue Traditionen und Entdeckungen wie möglich in die schönste Zeit des Jahres zu packen: natürlich mit einem neuen Duft.

Gemeinsam mit Lacoste zeige ich euch heute ein paar kurze Kniffe, wie man Geschenke & Karten personalisieren kann und warum wir überhaupt so intensiv auf Düfte „anspringen“. Außerdem teile ich ein paar persönliche Duftgeheimnisse mit euch (Stichwort: Pfeffer – klingt ungewöhnlich, ist aber meine liebste Duftnote und das Thema „Layering“) und einen Einblick in meine Morgenroutine zur Weihnachtszeit. Ich wünsche euch an dieser Stelle schon mal entspannte Feiertage und einen unvergesslichen Heiligabend sowie Weihnachtsmorgen.

Continue Reading

nl_6
Kleiderstange, Sponsored

Outfit: Get out your Christmas Jumper on!

I am finally in the mood for Christmas! I was just not ready at the beginning of December – but now I am in full on XMAS mood and bake at night (Vegan Matcha Shortbread ftw), wear my favorite Christmas sweater and edit the last Christmas videos for you guys. To put it all in a nutshell: I am ready for the holidays – and so are you, right? What I prefer to wear (Psssst: it’s super casual!) while doing all of the above? All details right after the jump!

In den letzten 1-2 Tagen hat auch mich endlich die Weihnachtsstimmung erreicht: Davor war ich einfach noch nicht so weit – aber nun backe ich nachts um 1 fleißig Plätzchen und Matcha Shortbread, trage meinen liebsten Weihnachtspullover rauf und runter und schneide die letzten weihnachtlichen Videos. Dann können die Feiertage ja kommen – oder?

Was ich dabei am liebsten trage (Achtung: Es wird casual!), seht ihr direkt nach dem Sprung!

Continue Reading

milka-xmas-shopping
Sponsored, TWIGMAS

5 x Weihnachtszauber: Meine Traditionen

Die Weihnachtszeit avanciert nach und nach (neben dem goldenen Herbst, aber das wissen aufmerksame TEA&TWIGS-Leser ja) zu meiner absoluten Lieblingszeit im Jahr. Umso schwerer ist mir eine Entscheidung gefallen, die ich vor ein paar Monaten gefällt habe: Dieses Jahr geht es über die Feiertage nicht zurück nach Deutschland. Viele haben auch bereits auf meinen Social Media-Kanälen gefragt, wie und wo ich Heiligabend und die Weihnachtszeit dieses Jahr verbringe. Philipp, Jimmy & Ich bleiben im Lichtermeer London und genießen das erste Mal original britische Feiertage. Gemeinsam mit Milka möchte ich aber einem Thema auf die Spuren gehen, welches gegen Heimweg wirken soll: Wie gibt man jedem Tag die kleine extra Prise Weihnachtszauber?

Welche Traditionen kommen neu hinzu und welche Grüße aus der Heimat baue ich in meinen Alltag ein, um mich nicht allzu allein in der großen, anonymen Stadt zu fühlen? Generell liebe ich das Erschaffen von neuen Bräuchen & Co und hoffe, dass ich euch damit ein wenig inspirieren kann. Meine persönliche Top 5 gibt es nach dem Sprung!

Continue Reading

img_7481_ebv_small
Schminktisch, Sponsored

WIN: 5 Tipps gegen trockene Winterhaut mit Eucerin

Wenn ich den Kerngedanken von TEA&TWIGS in Worte fassen müsste, wäre es vermutlich ein digitaler Spa für die Seele. Kleine Tipps und Tricks, Gedanken und Inspiration – die das Leben etwas schöner machen. Wohlfühlen, der Trendbegriff „Hygge“ & me-time. Besonders in der kalten Jahreszeit nehme ich mir gerne Zeit für mich und meine Haut, da die zunehmend trockene Luft und Kälte diese gerne spannen lässt. Eucerin hat mich nach meinen fünf besten Tipps für streichelzarte Hart und die extra Portion Entspannung im Winter gefragt – und die will ich natürlich auch mit euch teilen! Da das noch nicht genug ist, gibt es 10 tolle Produktpakete für euch zugewinnen! Mehr dazu nach dem Sprung.

Continue Reading

Beautiful Halloween Decor & DIY
DIY, Küche, Sponsored

Halloween Decor & Pumpkin Spice Cupcakes

Time for another Halloween video! I teamed up with vegaoo.de to create the most perfect Halloween mantelpiece decor and also experimented with some special baking supplies and made my very first batch of vegan pumpkin spice cupcakes. And let me tell you: they turned out amazing. See the whole recipe right after the jump!

Zeit für ein weiteres Halloween-Video! In Kooperation mit vegaoo.de durfte ich mir ein paar toole Deko-Accessoires für meinen Kamin aussuchen und habe außerdem das erste Mal Pumpkin Spice Cupcakes gebacken – und sie sind SO lecker geworden. Mhmmmm!

Was mich aber noch interessieren würde: Als was geht ihr dieses Jahr? Seid ihr eher der Typ für supergruselige Kostüme oder steht ihr eher auf die witzige Interpretation von Filmcharakteren, Berühmtheiten & Co?

Continue Reading

Vogue_eyewear1
Schminktisch, Sponsored

The Beauty of Glasses – 5 Tipps für Brillenträger

Make up tips for eyeglass wearers are hard to find and some people tend to hide their beautiful eyes. I gathered 5 essentials tips including the right use of eyeliner, playing with the magnifying effect and complimentary colors of your frames & eyeshadows for you! Please feel free to share any ideas, tips and experiences of your own in the comments. I also have a discount code for everyone who is in the market for some new glasses or sunnies by courtesy of Vogue Eyewear – so keep reading & see you right after the jump!

Make Up-Tipps und Beautykniffe für Brillenträger gibt es nicht allzu viele im Netz – deswegen wollte ich 5 superleichte Tipps zusammenstellen, die jeder umsetzen kann, um die eigenen Augen noch schöner zu akzentuieren und ins rechte Licht zu rücken. Ganz egal ob dünner oder filigraner Eyeliner, die Vergrößerung der Brillengläser (ja selbst die kann man sich zunutze machen!) oder ein Farbspiel mit Lidschatten und Rahmen – es gibt so viele Möglichkeiten! Teilt auch gerne eure eigenen Ideen mit mir in den Kommentaren & wenn ihr gerade zufällig nach einer neuen Brille sucht, habe ich nach dem Sprung einen tollen 15% Rabattcode für euch – zur Verfügung gestellt von Vogue Eyewear.

Continue Reading