Browsing Category

Schuhschrank

Kleiderstange, Schuhschrank

Outfit: Trauben treten.

Bewölkt, Regen, 15°C: Das prognostizierte mir eine einschlägige Wetter-Website für meinen Wochenendtrip in die schwäbische Heimat. Aber dem Sonntag wollte die Sonne wohl dennoch alle Ehre machen und so packte sie ein paar Strahlen aus, um uns bis zum späten Abend mit sowas wie Frühling zu verwöhnen.

Später am Tag zog es uns letztendlich noch in die Weinberge und nein, normalerweise trage ich keine Absatzschuhe in hügeligen Gefilden. Aber normalerweise trage ich sowieso keine Absätze, deswegen relativiert sich diese Absurdität auch direkt wieder.

Die Alternative wäre gewesen, spontan die Schuhe auszuziehen und ein paar Weintrauben zu zertreten. Aber keine Sorge liebe Weingenießer – so weit kam es nicht!

„Hey Isabella, what do you wear while strolling through the vineyards?“ –  oh that’s easy: HEELS! Well no, just kidding. Or should I say „kitting“, because I’m absolutely in love with those kitten heels on my Zara shoes? Mainly because I’m able to walk and not stumble in them – but somehow Zara made kitten heels look cute. Props to them!

Continue Reading

Gewinnspiel, Kleiderstange, Onlineshop, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Spring-Lovelies 2013 mit Hallhuber

Kennt ihr den Song „Spring“ von Two Door Cinema Club? Falls nein: Solltet ihr aber! Falls ja: Willkommen in meiner Repeat-Liste. Schon im Winter hob er meine Vorfreude auf Frühling, Sonne und warme Tage. Jetzt unterstreicht er, was endlich angekommen ist: MR. SPRING!

Hallhuber schmeißt der blühenden Jahreszeit seit heute eine kleine Einweihungsparty und bat 10 Blogger jeweils ein Outfit im Wert von 300 Euro zusammenzustellen – ganz nach dem Motto „Spring-Lovelies 2013“!

Im Nachhinein interpretiere ich eine Mischung aus Palmen, Meer und Strand in meine Wahl, das Ergebnis ist also ein textiler Sommerurlaub mitten im Frühling. Falls ihr eine andere Idee habt: Immer her damit! Noch bis zum 10. Mai läuft der Hallhuber-Spring Contest und wartet auf eure persönlichen Frühlingslieblinge im Wert von insgesamt 300 Euro. Natürlich könnt ihr das Outfit dann auch gewinnen! Viel Glück!
Continue Reading

Schuhschrank, Werbung / Anzeige, Yay or Nay

Espadrilles-Sommer 2013: Designer-Version, ja oder nein?

Fast schon traditionsartig kaufe ich mir in jedem Sommer ein Paar Espardilles und trage sie bis zum bitteren Ende des Zerfallsprozesses (also ca. 5 Sekunden). Es scheint als hätte Karl Lagerfeld mit der berühmten Chanel-Version der Sommertreter den Startschuss für einen ganzen Espandrilles-Sturm ausgelöst und so verwundert es nicht, dass die Schuhabteilungen diverser Onlineshops vor Pflanzenfasersohlen platzen.

Ich platze im Zuge dessen vor Freude, denn endlich gibt es eine größere Auswahl meiner liebsten Fernweh-Schuhe. Der gemeine Espadrille stammt laut Modehistorikern (Berufsbezeichnung: 1+) aus Mallorca und ist heute hauptsächlich in Spanien und Frankreich angesiedelt.

Logischerweise katapultiert mich das Tragen der Stoffschuhe gedanklich sofort in eines der Länder, zumindest bis ich aus Versehen durch eine Pfütze laufe und die Spongebob-Sohle ihr Übriges tut. Lasst euch das gesagt sein: Da hört der Spaß auf.

Continue Reading

Schuhschrank

Lookbook: miista SS2013

Fan von der Schuhmarke miista bin ich spätestens seit diesem Post. Umso mehr schlug mein Herz höher, als ich die neue Sommerkollektion 2013 sah. Noch ausgeflippter, interessante Farbverläufe und trotzdem bequeme Designs wie Schnürschuhe oder Pumps mit stabiler Absatzgröße.

Meine Favoriten findet ihr nach dem Sprung!

I have to admit – it was love at first sight. miista makes incredible unqiue designs and most of the shoes I tried are really comfortable as well. I was thrilled when I discovered the upcoming summer collection and couldn’t wait to get my hands on a very special pair…

Continue Reading

Kleiderstange, New in, Onlineshop, Schuhschrank

New in: Der überlange Blazer

Bunte Blumen, Pastellfarben, sattes Grün und Sonnenstrahlen: all das findet ihr in diesem Blogpost nicht. Ich habe mich lieber für äußerst frühlingshaftes Schwarz-Weiß entschieden, steht doch der äußerst frühlingshafte, überlange und schwarze Blazer im Vordergrund.

Schwärmte ich hier noch von einem Eggshape-Mantel in Beige, habe ich mich bei der nächtlichen Bestellung der jetzigen Übergangsjacke scheinbar in die entgegengesetzte Richtung bewegt. Richtungen lassen sich ändern, Blazer-Formen im Übrigen auch! Warum also nicht mal die überlange Variante wählen.

Ich fühle mich jedenfalls wie Batman, während mir der Wind entgegen stürmt und die Lagen des schwarzen Umhangs zur Seite weht. Nananananana.

I finally found my spring-coat: An extra-long blazer! Sounds weird? I think it even looks weird, but in a good way. It’s black, it’s from Monki, it’s love. Period.

Continue Reading

New in, Onlineshop, Schuhschrank

Do the DANCE mit VANS!

Ich fühlte mich schon beim Drücken des Bestellbuttons wieder wie 16: Sagt „Hallo!“ zu meinen neuen VANS Authentics in Mutliglitzer! Auch wenn sich in neun Jahren einiges verändert hat, der Schuhgeschmack scheint sich bis heute dennoch teilweise zu überschneiden.

Während ich früher die Slip-on Variante mit rosa Elefantenaufdruck bevorzugte (aus der Kategorie „ästhetische Höhepunkte der Jugend“), darf es heute das Schnürschuh-Modell mit deutlich mehr Discokugelambitionen sein – wie erwachsen von mir!

Was macht man also, um den schimmernden Neuzuwachs ordnungsgemäß einzuweihen? Genau, man tanzt ihn ein.

Ordering those shoes made me feel like being 16 again. In the past I loved to wear black Slip-ons with pink elephants – today I prefer the Glitter-Disco-Version. Pretty grown up, right?

Continue Reading

Event, Kleiderstange, Schuhschrank, Weltreise

Karl Lagerfeld: Concept Store-Eröffnung in Paris

Paris bietet wirklich alles. Seit dem 1. März sogar 200m² Karl Lagerfeld! „Ich könnte mir nicht vorstellen einen Shop woanders als hier zu eröffnen“ sagt der Designer selbst über seinen gewählten Standort im Pariser Viertel Saint Germain des Près.

Wir waren letzten Donnerstag vor Ort und konnten uns einen ersten Eindruck verschaffen: Schwarz-weiß, Nieten, Leder, Glitzer & Gloves – die Modelinie für Frauen und Männer trägt definitiv die Handschrift des Modeschöpfers.

Das Teilen von Fotos aus dem Store ist im Übrigen gerne gesehen: Während man in den meisten Shops darum gebeten wird, keine Fotos zu schießen, ließ Karl iPads in den Kabinen installieren. Eine eindeutige Aufforderung, die Nietenbluse mit der Facebookgemeinde zu teilen. LIKE!

Last week, Karl Lagerfeld opened the doors to his first Concept Store in Saint-Germain-des-Prés, Paris. We had the chance to get an insight into the shop: black & white, studs, leather, glitter & gloves – typically Karl!

Continue Reading

Kleiderstange, New in, Schmuckkästchen, Schuhschrank, Weltreise

Der Eiffelturm, Céline, Audrey und ich.

Paris, die Stadt der Liebe! Ich für meinen Teil bin ja eher Sarkasmus-Romantikerin. Aber in Paris werde selbst ich ein wenig romantisiert, zumindest hatte ich ein waschechtes Date! Dass mein Partner eine Sonnenbrille war, ist nicht weiter nennenswert, aber seit Samstag sind wir in einer Beziehung. „Audrey“ von Céline brachte keine roten Rosen, Pralinen, oder Schmalzballaden, sondern vielmehr ein Loch in’s Konto. Aber das kann ich verzeihen, schließlich ist niemand perfekt…

Wo die Liebe eben hinfällt!

May I introduce to you: „Audrey“ from Céline – the new „love“ of my life (at least my sunglasses-life, if something like this is even existing) We had a romantic date in front of the Eiffel Tower, the wind was blowing in my face and she protected me from the sun and getting crap blown into my eyes. Perfect first date, right?

Continue Reading

Event, Kleiderstange, Schmuckkästchen, Schuhschrank, Werbung / Anzeige

Outfit: Schwarz trifft Burgunder

Schwarz ist und bleibt für mich eine Farbe. Natürlich gibt es wesentlich freundlichere und knalligere Einheiten des Farbspektrums, aber Schwarz ist auch nur ein sehr sehr schattiges Rot. Oder Blau. Oder Gelb.

Gerade an Tagen, die schnelle Outfit-Entscheidungen verlangen, greife ich häufig zu dunklen Kleidungsstücken. Ein Farbklex kann trotzdem nicht schaden, deswegen wurden die  neuen Stiefeletten in Burgunder zum ersten Mal ausgeführt. Diesen herbstlichen Rotton nehme ich gerne mit in den Frühling!

Stylight hat hierzu übrigens einen kleinen Artikel im Online-Magazin veröffentlicht: „Burgundy à Paris

I love to wear black with black with black with black with a hint of color. In this case, the „hints“ are my new booties from Patricia Blanchet in burgundy – a color that seems to work in every season!

Continue Reading

Schuhschrank

Die Pointy-Pumps-Parade

Trends kommen, Trends gehen. Manche interpretiert man für sich um, manche lässt man lieber links liegen und im Kellerloch der ästhetischen Unfälle untergehen – gleich neben Aztekenmuster-Leggings und Schlumpfmützen.
Doch ein Trend scheint sich länger zu halten, als gedacht: Spitze Schuhspitzen!

Mein Kopfkino kombiniert sie zum Beispiel mit hochgekrempelten „Boyfriend“-Jeans oder einer schwarzen 7/8-Hose im Anzugstil (hier übrigens ein wunderbarer Artikel von Leandra Medine zum Thema Männerkleidung an Frauen. Unterschreibe ich. Doppelt.) Die spitzen Spitzenschuhe sprechen eigentlich für sich, deswegen sollte das restliche Outfit schlicht sein, bzw. von Kontrasten leben.

Continue Reading