Browsing Category

DIY

DIY, Küche

Halloween DIY: Leckere Hexenhüte / Witch Hat

I never really was too sure about this whole tent-poling thing leading up to any big event such as Halloween, Christman or „Back to school“. I mostly like to create the content I want and not care too much about the SEO-aspects and what not. But Halloween is a whole other story and I was always tempted to do something with my creative energy leading up to this fun event. My sewing machine is sill in Germany and I am not so passionate about make-up, so I came up with some recipe creations and food styling tips for Halloween. My treats are vegan(-ized) and can be adjusted to your taste, they are also safe and easy for children and food styling newbies. Do you want to see how I created those yummy witch hats? No problem – you can find all information right after the jump! 

Keep your eyes peeled on my YouTube channel as well, on Saturday I will announce a collaboration with another talented YouTuber and you will be also able to see this recipe in motion as well as two other yummy treats. Trick or trick or tea and treats? Either way, let’s jump right in… 

Ich war nie so ein 100%-iger Fan von dieser „Tentpoling“-Bewegung (das heißt so viel, wie Aktionen und Content um ein bestimmtes saisonales oder gesellschaftliches Ereignis zu kreieren, um SEO-Traffic abzugreifen und relevant zu bleiben). Generell schreibe ich gerne über das, was mir Spaß macht und es gibt Dinge (wie zum Beispiel „Back to school“), zu denen ich einfach nicht so viel zu sagen habe. Mit Halloween ist das allerdings irgendwie anders. Hier kann man mal richtig kreativen Dampf ablassen und das kommt mir gerade recht. Nun das Problem: Meine Nähmaschine ist noch im guten, alten Deutschland und mit Make-Up kenne ich mich nicht gut genug aus. Was tun? Ganz genau, der nächste Weg führte mich direkt in meinen lokalen Supermarkt und schließlich in die Küche und dort zauberte ich ein paar supereinfache Halloween Treats – vegan umsetzbar oder ganz nach euren persönlichen Vorstellungen und Vorlieben. Die wirklichen Tipps und Tricks gibt es hier in der Form von einfachen Food Stylingideen, die ganz einfache Gerichte und Snacks Halloween tauglich machen. 

Am Sonntag gibt es ein Video in Kooperation mit einer anderen YouTuberin, das nicht nur meine drei besten Rezepte zusammenfasst, sondern auch ganz viele tolle Ideen von ihrem Kanal zeigt. Aber bis dahin könnt ihr ja bereits die leckeren Zauberhutmuffins ausprobieren! Viel Spaß!

Continue Reading

Bulletjournal, DIY

Bulletjournal Update: October

Time for another Bulletjournal update! I changed so many things about my favorite layouts such as the habit tracker and my daily spread and filmed a little flip-through for you guys. I know, sometimes it’s easier to read it or to look at it for a longer time – so I decided to type up a little blog post featuring all my new pages, elements and designs.

Zeit für ein weiteres Bulletjournal Update! Ich habe inzwischen wirklich so viele Sachen verändert und besonders meine liebsten Seiten, wie der Habit Tracker und das Daily Spread, haben ein mächtiges Face-Lift erfahren. Natürlich gibt es dazu auch ein Video, aber für alle, die sich Designs & Co lieber in Ruhe anschauen, gibt es diesen Blogpost.

Continue Reading

DIY

DIY: Marble Laptop Stand

Time for another „Do it yourself“ video! I love fall and cozy sessions at home with a good cup of tea and a little art or interieur project – all self-made of course. With this easy technique, you can cover everything in marble – from a laptop stand to a picture frame or even a little side table. This works really well on every even surface of your choice.

Endlich Zeit für ein weiteres DIY – Do it yourself! Heute zeige ich euch, wie der Marmortrend ganz einfach bei euch zuhause einziehen kann. Mit dieser Technik müsst ihr auch nicht unbedingt einen Laptophalter ummanteln, ihr könnt euch auch ein kleines Tablett, Beistelltisch oder Bilderrahmen schnappen.
Continue Reading

Bulletjournal, DIY

How To: The Ultimate Bullet Journal Set Up

Bullet Journaling is an easy way to plan your day-to-day life and organize your to do’s, dates and notes. It’s inspired by so-called „rapid logging“ and it’s very fast, easy and effective. The used language consists of four things: topics, page numbers, short sentences, and bullets. Everything else is optional. You can keep your bullet journal super minimalistic and clean – I like to add nice headlines, drawings and pops of color but that’s up to you. See how you can set up your very own bullet journal right after the jump!

Das Bullet Journal ist ein toller Weg um das tägliche Leben zu organisieren, To Do’s abzuarbeiten und Notizen aufzuschreiben. Die angewandte Sprache und Inspiration für diesen Journal-Stil ist das sogenannte „Rapid Logging“: schnell, effektiv und einfach. Das Ganze besteht aus vier simplen Komponenten: Themen, Seitenzahlen, kurzen Sätzen und Punkten – den sogenannten Bullets. Alles Andere ist komplett optional! Du kannst dein Bullet Journal ganz minimalistisch halten oder kleine Zeichnungen und Überschriften hinzufügen – so wie ich. Nach dem Sprung erfährst du, wie man ein Bullet Journal von 0 an aufbaut – viel Spaß!

Continue Reading

DIY

3 x Herbst DIY Deko Ideen!

Herbst macht einfach Lust auf DIY! Eingekuschelt bei Kerzenschein und Tee kleine Projekte antreiben, ein bisschen kreativ sein und abschalten: Klingt für mich nach dem perfekten Plan, während es draußen regnet oder die letzten Sonnenstrahlen langsam die Blätter von den Bäumen treiben. Für euch auch? Dann haben wir heute drei tolle Anregungen für euch, die euren Bastelabend extra herbstlich machen. Eine Idee für Kids, eine die garantiert gelingt und eine, die man mit etwas mehr Geschickt ausführen muss – Viel Spaß!

Fall is all about DIY! I love to snuggle with a blanket wrapped around my shoulders, a steaming cup of tea and get creative! For those nights I gather all my DIY supplies on the floor and it’s absolute bliss. We prepared 3 special ideas for all fall lovers right after the jump.

Continue Reading

5 x TEA&TWIGS, DIY

5 x Organisation & Planning: Filofax

Das wurde aber auch Zeit! Passend zum Jahresbeginn und Organisationswahn zeige ich euch das erste Mal ausführlich meinen Filofax und vor allem meine liebsten Kleinigkeiten, die ich zum dekorieren und organisieren nutze. Ihr seid keine Planner-Nerds? Dann klickt am besten ganz schnell weg, oder ihr fallt vermutlich vom Stuhl. To Do-Listen abhaken macht mich tatsächlich glücklich und diese 5 Zubehörteile für meinen Terminkalender versüßen mir mein tägliches Leben ungemein.

Finally I managed to snap some pictures of my filofax and my most loved planner gadgets to show them to you and get you guys a sneak peek of my planner addiction. Those five tools are my absolute must-haves when it comes to my weekly planning and organizing. What do you use for your filofax or diary?

Continue Reading

DIY

Feiertags-DIY: Easy Easter Nails!

Ihr sitzt zuhause und euch ist furchtbar langweilig? Kein Problem! Wie wäre es mit einer Folge Nail Art für Dummies? Ich bin selber absolut kein Pro auf diesem Feld, allerdings bekommt jeder Punkte mit einem Dotting-Tool hin. Sieht sehr verspielt aus, ist für Ostern aber gerade richtig.

Spending a free day at home? I get bored really easily and so I came up with a very nice idea: Easter Nail Art for Dummies! YAY – you only need a dotting tool (but you can do it yourself) and some nail polish.

Continue Reading

DIY, Gewinnspiel

WIN: Organisiert ins neue Jahr 2014!

Spätestens seit meinem Lerntippsvideo werde ich oft um Rat gefragt, wenn es um das Thema Organisation und Produktivität geht. Einer meiner liebsten Ratschläge: ein gutes Notizbuch! Ich bin dieses Jahr komplett ohne Kalender ausgekommen und habe diesen Part in meiner Routine einfach durch ein Blanko-Notizbuch von Lanybook ersetzt. An dieser Stelle möchte ich drei der wunderschönen Notizbücher an euch verlosen, den kurz vor Jahresende ist der richtige Zeitpunkt um sich Gedanken um das kommende Jahr zu machen! Wie ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr nach dem Sprung.

Continue Reading

Blogparade, DIY

Gastbeitrag DIY: Getting Organized!

Von Anna:

Auch wenn wir in der neuen Wohnung mittlerweile schon bald ein Jahr wohnen, habe ich es noch nicht geschafft, mein Home Office wirklich einzurichten. Die Stifte kugeln überall rum, Zettel wirbeln unkontrolliert durchs Zimmer und meine White Boards sind … nun ja White. Frühjahrsputz sei dank, habe ich die Chance gleich genutzt, motiviert das kreative Chaos aufzulösen.

Continue Reading

DIY

5 kleine Feiertags-Missionen!

Morgen ist Feiertag: Neben vielen Online-Shopping Rabatten steht man allerdings beinahe mit leeren Händen da, denn die „echten“ Shops sind geschlossen und man kann froh sein, wenn man genug essbares im Hause hat.

Doch was macht man mit so einem Tag? Ein bisscehn Inspiration gibt es nach dem Cut!

Continue Reading