Browsing Category

Blogparade

Blogparade, Kleiderstange, New in

Wir tragen das Hallhuber Charity – Tuch, Teil 1

Vor ein paar Wochen landete eine E-mail in unseren Postfächern mit der Anfrage, ob wir nicht Lust hätten, das neue Hallhuber „Charity Tuch“ vorzustellen und auf unsere ganz eigene Art&Weise zu stylen.

Bei der Gestaltung hat sich das Unternehmen Naja Conrad-Hansen ins Boot geholt, eine Illustratorin aus Kopenhagen, die das Seidentuch mit vielen schönen Details zu einer kleinen Geschichte werden lässt. Das Bilderbuch aus Seide ist ab morgen (16. Oktober) im Handel erhältlich. Das Wichtigste ist jedoch, dass mit jedem Kauf 20 Euro an den Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet werden, um die deutsche Brustkrebs-Aufklärung zu unterstützen.

Continue Reading

Blogparade

Retro-Blogging: Part 3 eurer Outfits!

Ein weiteres, großes „Dankeschön!“ mit virtuellem Orchester und Konfetti-Kanone an euch alle für Blogposts, Einsendungen und Einblicke in den historischen Bloggerschrank.

Während ich gerade meinen gemütlichen Sonntag im Schlafanzug verbringe und mit Frauke Ludowig und einigen Stars und Sternchen in meinem Wohnzimmer abhänge, gibt es hier Teil 3 unserer Retro-Reblog-Reihe.

Euch noch ein schönes Rest-Wochenende und einen guten Start in die Woche!
Continue Reading

Blogparade

Retro-Blogging: Eure ersten Outfits Part 2!

An erster Stelle: Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Einsendungen, Anekdoten und nicht zuletzt das Augenzwinkern, was wohl jeder Teilnehmer dieser Blog-Parade mit sich bringen muss. Wir haben noch einen ganzen Schwung Fotos und Quotes für euch und wollen damit jetzt ohne viel Wirbel starten…
Jede Menge Spaß wartet auf euch nach dem Sprung!
Continue Reading

Blogparade

Blog-Parade: Retro-Repeatoire

Was mir wie Jahrhunderte vorkommt, ist erst vier Jahre her: Der erste (Outfit-)Post. So fing 2008 alles an – 2012 blätter ich nun durch alte Einträge und lache herzlich. Wohl bemerkt mit mir, nicht über mich – auch wenn die Grenze dahingehend zweitweise verwischt. Es bleibt die Erkenntnis, dass nichts bleibt, wie es ist. Und das ist auch gut so. Continue Reading

Blogparade

Retro-Blogging: Eure ersten Outfits!

Alter Content ist selten sehenswert, vor allem wenn man sich in der Blogosphäre bewegt, wo die Uhren noch schneller ticken. Allerdings gibt es eine einzige Ausnahme – und die haben wir heute für euch!

Wir haben alle mal angefangen und so liegt es nahe nach einigen Jahren Bloggerei zurück zu blicken. Die ersten Outfits, Make Ups und Fotos sind nämlich definitiv… anders.

Anbei die tollsten Einsendungen zu unserer Blog-Parade „Retro-Blogging“, aber ihr könnt gerne noch im Laufe des Tages mitmachen und wir ergänzen euch gerne in diesem Post. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Die knallharte Wahrheit der ersten Stunde gibt es nach dem Sprung!

Continue Reading

Blogparade

Blog-Parade: RETRO-BLOGGING!

TEA&TWIGS möchte eine erste Blog-Parade starten mit dem Thema „Retro-Blogging“.
Die Idee: der erste (Outfit)-Post wird gerebloggt und man rekapituliert wie lange man bloggt und den eigenen Stil verewigt. Gerne könnt ihr eure ersten Styles auch kommentieren und uns verraten, ob ihr das immer noch so anziehen würdet 🙂

Online gehen soll die Geschichte am 20.8.2012 – jeder soll und darf natürlich einen eigenen Post zur Blog-Parade veröffentlichen (oder es eben nur einschicken, wie ihr mögt). Wir möchten alle Teilnehmer bei uns vorstellen und verlinken, deswegen sendet uns doch eure Fotos und Blog-Posts an teaandtwigs@gmail.com!

Wir sind sehr gespannt auf eure modischen Ergüsse!

Gerne dürft ihr auch diese zwei Nachrichten für eure Posts verwenden. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und präsentieren natürlich auch unsere ersten Looks 😉