Bulletjournal

The ultimate Bullet Journal Setup 2018 (free printable + give away)

It’s that time of the year again: New year, new you, new bullet journal! There is something about thinking new goals, a fresh and new planner and some time to spare right after the holidays – right? So I figured today is the perfect day to take you through my new bullet journal set up for 2018 and I have to say my way of designing my spreads changed a lot. I also filmed myself talking you through all of the above on my English and my German YouTube channel. I will also show you a sneak preview of my new book (out in early March 2018) and one of my favourite illustration I did.

Just grab a pen and start scribbling – or read first 😉 Happy 2018 and happy #bulletjournaling!

Es ist wieder soweit! Neues Jahr, Neues Du, Neues Bulletjournal! Heute ist der perfekte Tag, um euch mein neues Bulletjournal Set-Up 2018 zu zeigen. Die wichtigsten Basics, Seiten die Spaß machen und die ProduktivitĂ€t erhöhen und natĂŒrlich alles, was man fĂŒr einen guten Start ins neue Jahr braucht: Vorlagen und Beispiele gibt es alles gesammelt im heutigen Post. Außerdem wartet jede Menge Inspiration zum Thema „Goal Setting“ fĂŒr euch – perfekt fĂŒr alle, die noch ihre VorsĂ€tze festhalten wollen. Außerdem gibt es an dieser Stelle auch eine exklusive Vorschau fĂŒr Buch, welches im MĂ€rz 2018 erscheint.

All das habe ich auch in einem YouTube Video zusammen gefasst – mehr dazu wie immer nach dem Sprung! Aber jetzt heißt es erst einmal: Happy 2018 und happy #bulletjournaling!

English version of my video:

The big news: my book about bullet journaling is here!

Let’s talk about my book! I talk all things productivity, the formation of habits, the best journaling techniques and much more. To put it all in a nutshell: more or less everything that has helped me in my career as a self-employed creative and in my personal development. What a journey! Condensed to 160 pages – just for you. I am so glad that I can share the next steps in the upcoming vlogs and of course here on the blog with you – YAY! Thank you so much for your support – without you this would not have been possible. If you preorder the book be sure to write me a message on Instagram or Facebook or share a screenshot with #TEAANDJOURNAL – I would like to personally thank each and every one of you.

More information can be found here.

ProduktivitĂ€t, das Etablieren von Gewohnheiten, die besten Journalingtechniken und vieles mehr. Kurz gesagt: Mehr oder minder alles, was mich im Selbstversuch in meiner SelbststĂ€ndigkeit und in meiner persönlichen Entwicklung voran gebracht hat. Komprimiert auf knappe 160 Seiten – nur fĂŒr euch.

Falls ihr das Buch vorbestellt schreibt mir unbedingt eine Nachricht auf Instagram oder Facebook oder teilt einen Screenshot mit #TEAANDJOURNAL – ich möchte mich nĂ€mlich bei jedem von euch persönlich bedanken. Mehr Informationen findet ihr hier. Vorbestellungen helfen in der Buchwelt ungemein.

Step 1: Bullet journal Key

Your first customised page in your bullet journal should include your key and any colour coding guidelines (if you want to work with colour, at all – I didn’t, this year). I listed the same staples as the last two of years:

  • Task
  • Event
  • Done
  • Note
  • Pushed
  • Important

Die erste benutzerdefinierte Seite in deinem Bullet-Journal sollte einen SchlĂŒssel und eventuell eine Farbkodierung enthalten (falls du ĂŒberhaupt mit Farbe arbeiten willst). Ich habe die gleichen Punkte wie die letzten zwei Jahre aufgefĂŒhrt:

  • Task (Aufgaben)
  • Event (Events / Termine)
  • Done (Erledigt)
  • Note (Notiz)
  • Pushed (Vertagt)
  • Important (Wichtig)

Step 2: Future Log / Calendex (+ free printable)

Welcome to my least favourite spread of my bullet journal. I always tend to mess up this one and I also see a lot of people working with printables for this one – so I decided to do the same and Phil & I designed a free printable for you guys to enjoy. No more messing up!

This spread is really useful when you miss the yearly overview of your good old Moleskine or Filofax and if you want to mark all your holidays and birthdays in one place.

An dieser Stelle prĂ€sentiere ich euch die Seite, die mir einfach nie gelingt: Der Future Log. Ich sehe viele Leute auf Instagram und Pinterest, die hier mit Printables arbeiten – und auch ich kann euch nur dazu raten und . An und fĂŒr sich ist die Übersicht sehr nĂŒtzlich fĂŒr alle, die „ihr Jahr auf 1-2 Seiten“ aus ihrem Filofax oder Moleskine vermissen – hier kann man super alle Geburtstage und Urlaube markieren und im Blick behalten.

Free Printable

You can download this printable here for free and use it for your very own bullet journal. Feel free to show me your creations and tag me on Instagram.

Du kannst dieses Printable hier kostenlos herunterladen und fĂŒr dein eigenes Bullet Journal verwenden. Zeig mir deine Kreationen und markiere mich auf Instagram.

Step 3: Goal setting and getting inspired for 2018!

A new year – a new you! It started out with a little brainstorming and mind map for my word of the year. The whole process is very inspiring and a nice opener for your very own bullet journal. Top dog so far: „balance“ and „explore“ – my word for 2017 was „free“ btw (and „strong“ for 2016)

The „braindump“ is a mix of big and small possible goals, I have decided on yet. You can come back to that page while picking new year’s resolution or deciding on quarterly goals.

I also included my planning routine here for you guys (and as a little reminder for myself) – so feel free to screengrab this page if needed.

Ein Wort des Jahres? Klingt komisch, ist aber fĂŒr mich so viel effektiver als herkömmliche VorsĂ€tze. 

Ein neues Jahr – ein neues Du! Mein Bulletjournal beginnt mit einem kleinen Brainstorming und einer kreativen Mind Map fĂŒr das/mein Wort des Jahres 2018. Ich fand bisher nicht das Richtige – aber der Prozess ist sehr inspirierend und ein netter Opener fĂŒr euren eigenen Planner. Top-AnwĂ€rter ist bis jetzt: „balance“  – mein Wort fĂŒr 2016 war ĂŒbrigens „strong“ und 2017 wĂ€hlte ich „free“, fĂŒr den Fall, dass ihr noch auf der Suche nach Inspiration seid.

Der sogenannte „braindump“ ist eine Mischung aus großen und kleinen möglichen Zielen, auf die ich mich noch nicht ansatzweise festgelegt habe. Du kannst immer auf diese Seite zurĂŒckkehren, wenn du Inspiration suchst, NeujahrsvorsĂ€tze machst oder ĂŒber die vierteljĂ€hrlichen Ziele nachdenkst.

An dieser Stelle habe ich außerdem fĂŒr euch (und mich) meine „Planning Routine“ festgeschrieben. Das Bild könnt ihr euch gerne abspeichern oder eine Ă€hnliche Routine in euer Bullet Journal ĂŒbertragen.

Quarterly goals

This spread is for more specific action items and I tend to update it during the year.

 

Diese Seite ist fĂŒr konkrete Ziele gedacht und ich aktualisiere sie wĂ€hrend des Jahres.

More Goals – what do you want to achieve in 2018?

Last year I created my very first 10 Level Life spread and I loved it! Nevertheless, I decided to go old school for this one and strip it down to more minimalistic goals spread. I looked at different categories from my 10 Level Life spread and listed them here, without the ranking. For me, this works just as well and I have so many other goal-related spreads that I didn’t want to overdo it here.

You can see last years Level 10 Life spread here and I also showed a special creation I did for my book in my recent setup video.

Letztes Jahr habe ich mein allererstes 10 Level Life Spread erstellt und ich habe es geliebt! Nichtsdestotrotz entschied ich mich, dieses Jahr einen minimalistischeren Weg zu gehen und meine Ziele ganz einfach aufzuschreiben. Ich habe mir verschiedene Kategorien aus meinem 10 Level Life Spread angeschaut und sie hier aufgelistet, ohne das zugehörige Ranking. FĂŒr mich funktioniert das genauso gut und ich habe so viele andere Ziele-Spreads, dass ich es hier nicht ĂŒbertreiben wollte.

Mein altes Level 10 Life Spread könnt ihr hier sehen und ich habe auch eine spezielle neue Gestaltung in meinem Video gezeigt, die ich fĂŒr mein Buch gezeichnet – eine „geheime“ Preview sozusagen.

My personal policy

A personal policy is a bundle of guidelines or rules I use as „non-negotiables“ for the new year. They are so much easier to follow (than e.g. habits). Try it!

Meine persönlichen Richtlinien sind ein BĂŒndel von Richtlinien oder Regeln, die ich als „nicht verhandelbar“ fĂŒr das neue Jahr festlege. Sie sind so viel einfacher zu befolgen (als z. B. Gewohnheiten). Probier es auch!

Tracking, growth & year in pixels!

If you are still motivated to do some more spreads for your bullet journal setup 2018 I can recommend the following spreads:

  • social media growth tracker
  • books I’ve read
  • year in pixels
  • tv shows I want to watch
  • „waiting on spread“ & many more

Wenn du immer noch motiviert bist, weitere Spreads fĂŒr dein Bullet Journal Setup 2018 zu machen, kann ich folgende Spreads empfehlen:

  • Social-Media-Wachstumstracker
  • BĂŒcher, die ich gelesen habe Jahr in Pixel
  • Fernsehserien, die ich sehen möchte und vieles mehr!

Coverpage – 2018

My discovery and new guilty pleasure (bujo related, of course) in 2017? Right – coverpages! I love to start off the month with a good old drawing or doodling session and I decided to do the same for the new year. I used a new Stabilo pen (all pens linked down below) and did this beautiful line drawing.

Meine Entdeckung und neue LieblingsbeschĂ€ftigung (Bujo bezogen, natĂŒrlich) im Jahr 2017? Richtig – DeckblĂ€tter! Ich liebe es, den Monat mit einer schönen Zeichnung, und ich beschloss, das gleiche fĂŒr das neue Jahr zu tun. Ich benutzte einen neuen Stabilo Stift (alle Stifte unten verlinkt) und kreierte diese schöne Linienzeichnung.

Moon phases – a different angle on 2018

I absolutely fell in love with the moon and became a bit obsessed with astrology in 2017. This was by the way also the inspiration for our jewellery brand „phil&jasmin„. The ring that I am wearing in these photos is our first piece and you can still preorder it until early January. All info can be found here. And pssssst… the necklace in the following photos is also by us.

Ich habe mich absolut in den Mond verliebt und habe 2017 ein bisschen in das Thema Astrologie geschnuppert. Dies war ĂŒbrigens auch die Inspiration fĂŒr unsere Schmuckmarke „phil&jasmin„. Der Ring, den ich auf diesen Fotos trage, ist unser erstes StĂŒck und du kannst ihn bis Anfang Januar noch vorbestellen. Alle Infos findet ihr hier.

Und pssssst! Die Kette auf den folgenden Fotos ist auch von uns!

 

Products I used for this setup

Bullet Journal by Leuchtturm in copper

Stabilo sensor pen

Muji Gel pen 0.38

Tombow dual brush pen in 922 

Give Away time: win with @teaandcreate!

Now it’s time for new years treat: I raffle two beautiful copper Leuchtturm 1917 journal (dot grid) on both of my YouTube channels. All you need to do:

  • Subscribe to my channel here and here
  • Subscribe to my art Instagram @teaandcreate
  • Leave a comment on my YouTube video (you can do this on both videos to double your chance to win) until the 10th of January.

I will contact the winner directly – Good luck!

Jetzt ist es Zeit fĂŒr einen kleinen Neujahrs-Treat: Ich verlose zwei wunderschöne Kupfer Leuchtturm 1917 Planner (Dot Grid) auf meinen beiden YouTube-KanĂ€len. Alles, was du dafĂŒr tun musst:

  • Abonniere meinen Kanal hier und hier
  • Abonniere meine Instagram @teaandcreate
  • Hinterlasse einen Kommentar unter meinem YouTube-Video (du kannst dies bei beiden Videos machen, um deine Gewinnchance zu verdoppeln) bis zum 10. Januar.

Ich werde den Gewinner direkt kontaktieren – Viel GlĂŒck!

MerkenMerken

Previous Post Next Post

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Liebe was ist 1. Januar 2018 at 08:09

    ohh wie wunderschön!

    seit 2 Jahren habe ich jetzt mein Filofax Notebook und schaffe es einfach nicht RegelmĂ€ĂŸig dabei zu bleiben, gewschweige denn ein gutes System zu finden 😉
    deine Art Work ist einfach so toll!

    ein frohes Neues und liebste GrĂŒĂŸe auch,
    ❀ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Reply Ciara 2. Januar 2018 at 15:02

    Ein toller und wirklich inspirierender Post!
    Vor allem die Cover Page ist einfach mal etwas ganz anderes!

    Du hattest vor ca. einem halben Jahr erwÀhnt, dass du VerstÀrkung suchst. Bist du eigentlich mit deiner Suche nach einer Virtuellen Assistenz und/oder einem Praktikant weiter gekommen?

    Einen guten Start ins neue Jahr!

  • Reply Julia 2. Januar 2018 at 22:33

    Das sieht aber schön aus! Ich bin nur leider nicht geduldig und fleißig genug, regelmĂ€ĂŸig Seiten fĂŒr ein Bullet Journal zu gestalten. Bei mir wĂŒrde es dann eher in einer losen Termin- und Notizsammlung enden, was ja irgendwie auch nicht ganz Sinn der Sache ist. DafĂŒr habe ich seit Jahren immer Moleskine und Leuchtturmkalender. Wie es der Zufall will, habe ich mir dieses Jahr den Leuchtturmkalender auch in der kupfernen Edition gekauft! Er ist soooo schön. 🙂

  • Reply Evelyne 13. Januar 2018 at 14:21

    So beautiful! I especially love your moon phases calendar and the 2018 cover page (and the similar plant doodles around the key, too!). Now I want to add a moon calendar to my own journal…
    Also, your personal policy page is so inspiring! I love the little nods to sustainability – and scheduling in free time is such a good idea. I’ve been trying to be more mindful of how I spend my time, but always forget about actual me-time! 🙂

  • Reply Georgenog 24. Mai 2018 at 23:09

    TOP! 🙂
    http://zipansion.com/19659510/1

  • Reply Sandhya 21. September 2018 at 06:46

    This really beautiful. ❀

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Corlu escort fethiye escort antalya escort kemer escort