Fernsehzimmer

Aufgebraucht / Empties Februar 2016

Heute gibt es mal wieder eine meiner liebsten Videokategorien: ein Aufgebraucht-Filmchen! Früher konnte ich den Sinn dahinter nicht so recht nachvollziehen, aber inzwischen habe ich gefallen an den Videos voller Minireviews gefunden. Gerade im Zeitalter von YouTube-Schleichwerbung und Co ist es nur gut und ehrlich, erst etwas zu einem Produkt zu sagen, nachdem man es mindestens einmal komplett aufgebraucht hat.

It’s time for one of my favorite video genres: empties! I remember the days when I cringed looking at videos on YouTube featuring empty products – gurus showing off their waste – but nowadays I really appreciate those mini reviews. It’s better to talk about a product after using it for a couple of months and not just only try it once for the cameras.

Produkte aus dem Video:

Alverde Gesichtstonic von dm
Gentle Toner von L’Occitane
Yogi Flow Duschschaum von RITUALS
Dr. Bronners Lavendel Handseife
Tea Tree Special Shampoo von Paul Mitchell
Quinoa Ultimate Color Repair Shampoo von Paul Mitchell
„Ultimate Blends“ Honey Treasure Conditioner von Garnier
Roger & Galet Body Lotion mit Feigenduft
Touch of Happiness Body Lotion von RITUALS
Acetonfreie Nagellackentferner von ebelin
Meridol Mundspülung
Lavera Straffende Tagespflege
Vichy Normaderm Pflege
MANHATTAN 2in1 Puder Make Up Sand
Comme des Garcons Wonderwood

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply liebe was ist 27. Februar 2016 at 13:37

    ich finde es genial, dass man bei Favoriten-Beiträgen immer direkt zur Einkaufsliste greifen möchte.
    der Ultimate Blends Conditioner von Garnier würde mich doch sehr reizen. suche im Moment noch einen neuen Conditioner, weil meine Haare durch die Sonne sehr hell werden … allerdings brauche ich auch immer Volumen fürs Haar! kannst du den dafür trotzdem empfehlen?

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    Ich stimme zu

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.